Frage von Alex9Q1, 180

Paypal "Die Zahlung konnte leider nicht ausgeführt werden."?

Also ich habe gerade etwas beu ReBuy bestellt. Als ich mit Paypal zahlen wollte, kam nur "Die Zahlung konnte leider nicht ausgeführt werden." auch noch nach mehreren Versuchen. Geld sollte genug da sein. Woran liegt das? Liegt der Fehler gerade bei Paypal? Und wird meine Bestellung trotzdem schon verarbeitet/versand und ich kann anschließend mit Paypal begleichen bzw bekomm ich das nun als Rechnung, oder macht ReBuy das erst bei Zahlungseingang?

Danke für die Antworten

Antwort
von ninamann1, 152

Ein Fehler Code wurde nicht angezeigt ?

Versuche es mal mit einem anderen Browser 

Paypal ist auch sehr empfindlich , lösche Deine Browserdaten , Cache , ect.

Aktuelle  Störung von Paypal ist nicht gemeldet 

Du kannst auch versuchen Dich direkt in Dein Paypal einzuloggen und dann die Zahlung ausführen

Bearbeitet wird Deine Bestellung sicherlich , versendet aber nicht vor Zahlungseingang

Kommentar von Alex9Q1 ,

Danke! Hab mich gerade bei Paypal eingeloggt und gesehen, dass jetzt von meinen mehreren Versuchen tatsächlich alle durchgekommen sind, aber noch auf offen stehen. Kann ich die "unnötigen" jetzt irgendwie abbrechen? Oder akzeptiert Rebuy eh nur eine meiner Anfragen und daher ist es egal wie oft ich das ausversehen geschickt habe?  Ich kenne mich da nicht so gut aus :-)

Kommentar von ninamann1 ,

Du musst Dich mit dem Verkäufer in Verbindung setzten , damit er die leider zuviel angeklickten Zahlungen löscht , mach das gleich 

Kommentar von dresanne ,

Du hast, wenn ich richtig verstehe, mehrmals gezahlt? Solange die Zahlung auf offen steht, kannst Du sie selbst zurückbuchen. ReBuy ist ein großer Händler, da geht das dann evtl. unter.

Kommentar von reBuy09 ,

Hi Alex9Q1,

wenn du die Autorisierung mehrfach durchgeführt, brauchst du dir da keine Sorgen machen. Eingezogen wird der Betrag nur einmal. ;-)

Viele Grüße, Mathias

reBuy.de Team

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community