Frage von Amelialisia, 34

Paypal bertug kleinanzeigen?

Kann ein Internetbetrüger noch was mit meiner geschickten paypal Adresse noch was anstellen ?als ich herausgefunden habe das es Betrüger sind hab ich mein Konto Paypal sofot gelöscht hat Auch geklappt. können die dennoch was damit anstellen?auch wenn ich kein Paypal Konto mehr habe?

Antwort
von dirksowieso, 4

Hallo.

Wie kommst du denn darauf dass es Betrüger waren.

Aber kurz mal was dazu. Wenn du soviel Angst vor Betrügern hast ist Paypal eigentlich ideal dafür, weil wer auch immer nur über Paypal mit dir was Geld angeht in Kontakt ist.

D. h. würdest du irgendwem deine Kontodaten geben kann zwar auch nicht so leicht was passieren (es gibt natürlich immer eine Möglichkeit diese Daten zu missbrauchen und ich wüsste sogar wie ich vorgehen müsste um an dein Geld zu kommen) aber in den allermeisten Fällen sind die Menschen ja ehrlich und wissen auch gar nicht was man mit den Daten anfangen kann.

Paypal ist wirklich sehr sicher (ich nutze das selbst seit Jahren).

Wenn z. B. jemand mit deinem Papaldaten an Geld kommen will, also z. B. einfach 100 € anfordern würde, würde Paypal dich vorher fragen ob das alles korrekt ist, denn vorher geben die keinen Cent weiter.

Genauso ist es ja auch wenn du das Konto mit Ebay verknüpft hast und dort was einkaufst was du z. B. mit Paypal bezahlen willst.

Du kaufts den Artikel ja auch nicht – so plopps und dann kommt los Kohle her, sondern du wirst ja mehrmals gefragt ist das alles okay (kann ja auch ein Fremder am deinem PC sitzen der zufällig sah das dein Account offen ist).

Und erst im vorletzten Schritt wo du es bestätigen sollst, loggst du dich ja konkret bei Paypal ein. Sobald du das bestätigst sendet Paypal das Geld an den Verkäufer und zieht es erst einige Tage später von deinem Konto ab, schon damit du Zeit hast es nachzuprüfen (man bekommt ja danach auch immer eine Bestätigung für Kauf xy) falls doch nicht alles koscher sein sollte. Also noch sicherer geht’s wohl kaum noch.  

Was man bei Paypal und Verkäufen beachten sollte ist das wenn jemand mit Paypal bezahlen will, weil er z. B. weiter weg wohnt und du das ganze mit der Post schicken musst, das der Käufer den Betrag unter Familie und Freunde schickt dann kostet es keine Gebühren ansonsten kann das bei höheren Beträgen schnell teuer werden und das ist ärgerlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten