Frage von PepedaSadboy, 45

Paypal Bankkonto Hilfe?

Meine Tante hat aus verschiedenen persönlichen gründen mir ein Konto bei der Postbank gemacht nun will ich mich auf Paypal anmelden dort kann ich aber nicht den namen des kontoinhabers ändern und müsste meinen angeben.Ist es schlimm wenn dort meiner und nicht ihrer steht ?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Antwort
von dafee01, 34

Du kannst nur ein Paypal-Konto haben, wenn du volljährig bist.

Kommentar von PepedaSadboy ,

Und was ist wenn ich das bin ?

Kommentar von dafee01 ,

Wenn du das bist, warum mußte dann deine Tante das für dich  machen?

Vor drei Wochen warst du jedenfalls noch 14!

https://www.gutefrage.net/frage/jungs-mode-2016?foundIn=user-profile-question-li...

Kommentar von PepedaSadboy ,

dann macht mein Bruder eben ein Paypal Konto für mich mit den konto.Also ist das immernoch Schlimm wenn da der falsche kontoinhaber ist?

Kommentar von dafee01 ,

"Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind

 Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen."

Das steht unter anderem bei den Bedingungen für Paypal und dein Bruder müßte dies unterschreiben. Du dürftest das Konto somit keinesfalls nutzen.

Kommentar von PepedaSadboy ,

Dankeschön für die Antwort

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten