Frage von Favelas17, 114

PAYPAL AUSWEIS FREUNDE FAMILIE LOL?

Hey Leute kann ich einen Typen anzeigen der mir 120€ per Paypal Freunde Familie abgezockt hat, ich habe seinen Namen, Bankdaten und seine Adresse???

Bitte um schnelle Antwort

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 78

Nein, das Geld ist weder rückholbar noch einklagbar. Du hast jemandem ein Geldgeschenk gemacht - so einfach ist das. Wenn Du so blauäugig bist und diese Funktion wählst, musst Du nun leider die Folgen tragen. Das Geld ist verbrannt.

Kommentar von Menuett ,

Selbstverständlich ist das rückhol- und einklagbar.

Kommentar von dresanne ,

Nein, beschäftige Dich mal mit dieser Funktion.

Antwort
von VenomBoss, 101

Meiner Meinung nicht, selbst schuld. WARUM sendest du auch über Freunde/Familie wenn du den nicht kennst? Ist doch klar das der dich dann abzocken will, sowas muss man eigentlich wissen. Du weißt das du dann kein Käuferschutz hast und dann verka ckt hast wenn so was passiert...

Antwort
von Menuett, 71

Ja, natürlich.

Nur weil bei Paypal da was von Geschenk steht, muß das noch lange nicht bedeuten, dass das tatsächlich ein Geschenk war.

Schreib ihn an, verlange Rückzahlung.

Reagiert er nicht - Mahnbescheid.

Antwort
von Margita1881, 42

tja, der erste Fehler von Dir war, sich bei PayPal mit falschen Daten anzumelden, und das kommt dabei raus.

Wahrscheinlich war der Freunde/Familie-Empfänger genauso minderjährig wie Du, d.h. Ihr betrügt Euch gegenseitig:)

https://www.gutefrage.net/frage/brauche-dringend-mathe-hausaufgaben-hilfe-komme-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community