PayPal als Minderjähriger betrogen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Zum einen Virtuelle Güter haben keinen Käuferschutz.

Zum anderen mit 17 bist Du nicht voll Geschäftsfähig

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung. 

Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben.

 Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. 

Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen.

spätestens bei der Identitätsprüfung fällt es auf , dann bist Du auf Lebenszeit gesperrt . 

sie würden PayPal den Fall wegen Betrug melden (da ich minderjährig bin und einen PayPal Account besitze), mein Geld einbehalten bis rechtliche schritte erfolgt sind und auch gegen mich vorgehen, da dass in ihrer AGB steht.

Das werden sie auch tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin 17

Schön. Immer erst minderlährig, wenn es sinnvoll erscheint. Vorher jedoch ganzselbstverständlich falsche Daten angeben.

Paypal wird erst einen Kopie Deines Ausweis fordern und Dich dann dauerhaft sperren. Damit ist das thema dann erledigt.

Paypal ist kein online-Spiel. Paypal arbeitet als Finanzdienstleister und hat ein lux. Bankenlizenz.

Solltest Du jetzt auf die Idee kommen über Paypal die Zahlung zu stornieren, beauftragt Paypal in kürzester Zeit einen Inkassodienst um das Geld von Dir wieder einzutreiben.

Von dem Gedanken an die EUR 20,00 solltest Du Dich trennen und Dich ausserdem damit beschäftigen, dass es Sinn macht, dass manche Seiten erst ab 18 sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageSelten
10.03.2016, 21:59

Danke für die Antwort. Ich akzeptiere die Sperre von PayPal,(muss ich ja) das Geld behält aber Gamecodeshop.de. Ich habe auch keine waren erhalten. 

0
Kommentar von PLOOS
11.03.2016, 05:53

Warum zahlt man überhaupt erst um danach zu stornieren?

1

Wenn 13jährige Kinder noch so dumm sind, sich bei Paypal anzumelden, mag das ja auf kindliche Dummheit zurückzuführen sein.

Du mit 17 Jahren solltest aber doch so viel Verstand haben, dass Du weißt, dass das irgendwann nicht gutgehen wird.

Sei froh, wenn nicht mehr passiert, als dass das Dein Paypal-Konto war.. Du lernst hoffentlich daraus, dann macht das ganze wenigstens einen kleinen Sinn für Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageSelten
10.03.2016, 22:21

Ich weiß das es falsch war. Und ich akzeptiere die Konsequenzen seitens PayPal. Wie aber dieser Händler darauf kommt mein Geld zu behalten kann ich nicht verstehen. 

0

Du bist per Gesetz nicht voll geschäftsfähig, außerdem kannst du so einfach nicht von einem rechtsgültigen Kaufvertrag zurücktreten. Wird das Ganze vom Shop PayPal gemeldet, wird man dich dort umgehend dauerhaft sperren. Bei falschen Angaben läufst du tatsächlich Gefahr, möglicherweise in den Bereich des strafrechtlich relevanten Betruges zu gehen. 

Was dein Geld angeht, hast du keine guten Chancen, das Gut kann nicht zurückgegeben werden, außerdem stehst du auf der deutlich unsicheren Seite. Deswegen sollte man sich unter 18 an die Bestimmungen halten, mit Falschangaben trotzdem online einzukaufen kann sowas nach sich ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageSelten
10.03.2016, 22:00

Danke für die Antwort. Ich akzeptiere die Sperre von PayPal,(muss ich ja) das Geld behält aber Gamecodeshop.de. Ich habe auch keine ware erhalten. 

0

Nein, Weder die 20€, noch den Rest von deinen Paypalkonto. Paipal wird dich nun Lebenslang sperren. Wenn Du keinen weiteren Betrugsversuch gemacht hast, wird Paypal wahrscheinlich von einem Rechtsstreit absehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageSelten
10.03.2016, 22:00

Danke für die Antwort. Ich akzeptiere die Sperre von PayPal,(muss ich ja) das Geld behält aber Gamecodeshop.de. Ich habe auch keine ware erhalten. 

0

Warum hat Gamescodeshop nicht geliefert? Erst nachdem Dein Betrug publik wurde?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchFrageSelten
11.03.2016, 00:03

Sie wollten meine Telefonnummer wissen, die ich nicht nennen wollte. Danach habe ich meinen alter erklärt und nun wollen sie Rechtliche Schritte einleiten wegen betrug (Also weil ich einen falschen Geburtsdatum angegeben habe). 

0