PayPal / Ebay Kleinanzeigen Betrug?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sofort Kontakt abbrechen, das ist die Nigeria-Connection! In Kürze bekommst Du sicher eine Mitteilung, dass das Geld bei einer Bank eingezahlt wurde und Du es in dem Moment bekommst, sowie Du eine Paket-Tracking-Nummer postest. Keine Bank der Welt macht solche Geschäfte. Das läuft immer so. Das ist eine alte Betrugsmasche. Gutgläubige Verkäufer schicken dann los ohne zu merken, dass sie betrogen werden sollen. Und das wars dann - Du hörst nie wieder was, Geld kommt nie. Warum sollen sonst Ausländer, die so was oft günstiger haben, etwas in Deutschland kaufen? Neuerdings kommen die aber nicht nur aus Nigeria, sondern aus England, Malaysia und sonstwo her. Es ist immer dieselbe Masche.
Sonst geht es Dir wie in diesem Fall:
http://community.ebay.de/t5/International-verkaufen/Betr%C3%BCger/m-p/2906684

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Betrug. Das ist die Standardmasche, das machen die, damit du hingehalten wirst und jetzt denkst das Geld ist da und denen den Artikel schickst.

Übrigens weiß Paypal nicht mal, ob du was verkauft hast, oder dir jemand einfach so Geld geschickt hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontakt SOFORT Abbrechen, das ist einzig BETRUG. 

Warum will jemand ne Ware ausgerechnet bei dir im Ausland  kaufen, kann er bestimmt in England wesentlich billiger haben; überlege mal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heili1208
12.02.2016, 08:46

kann ich jetzt einfach den Kontakt abbrechen oder steck ich da mit drin?

0

@ Heili1208

S O F O R T  den Kontakt abbrechen und nicht weiter darauf reagieren, keine Telefonnummer und keine Emil-Adresse rausgeben.

Hoffentlich hast du deine Ware noch nicht verschickt!

Man verschickt seine Ware nicht vorher, bevor man das Geld hat.

Deine Euro - Sternchen in den Augen sollten bei solchen Mails erst gar nicht anfangen zu leuchten!!!

Wer gibt dir den mehr Geld für deine Ware, als den Preis den du angesetzt hast?

Dann viele gebrauchte Artikel gibt es in England auch und viel günstiger!

Hast du die Mail geprüft, ob die tatsächlich von PayPal stammt? Sieht nämlich nicht so aus.

Steht bei PayPal nur am Schluß Vielen Dank, PayPal!" ????

Du wirst von einem Vorschußbetrüger abgezockt (Nigeria Connection)

Gebe oben rechts mal in der Suchfunktiion "Nigeria Connection" ein, dann solltest du aufwachen.

PayPal ist auch nicht mehr das Gelbe vom Ei. Speziell auf ebay-Kleinanzeigen tummeln sich was PayPal betrifft viele Betrüger.

Warum schreibst du nicht in deine Anzeigen rein:

Verkaufe keine Ware an die Nigeria Connection

Verkaufe meine Ware nur per Abholung und Barzahlung

DAS ist deine sicherste Methode deine Ware zu verkaufen und auch das Geld zu bekommen.

Es sei denn du bist so gut darin, dass du einen Verkäufer oder Käufer  überprüfen kannst, ob der seriös sein könnte oder ein Betrüger ist.

Im Internet gibts ja schon ein paar Vorfälle dieser Art,

Du irrst dich, das ganze Netz ist voll davon und die Masche funktioniert schon seit Jahren so gut, weil die Leute gerne auf Angebote anspringen, wo man ihnen mehr Geld geben will und manchmal wird Gier halt bestraft..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mediachaos
12.02.2016, 09:06

Außerdem gibt es bei PayPal keine Funktion, die erst nach Versand / Eingang der Ware beim Empfänger das Geld für den Verkäufer frei gibt.

1

Sofort den Kontakt abbrechen , 

Eine Betrugsmasche der Nigeria Connection

http://www.ebay.de/gds/Nigeria-Connection-/10000000013493828/g.html

Bitte bei eBay-Kleinanzeigen nur Waren gegen Geld = kein Versand.

eBay-Kleinanzeigen schreibt in den Sicherheitshinweisen:

eBay Kleinanzeigen ist ein Online-Marktplatz und funktioniert wie der Anzeigenteil in Ihrer Tageszeitung. Käufer und Verkäufer kommen zusammen, verhandeln, kaufen und verkaufen.

Dies ist auch die sicherste Art der Abwicklung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde es merkwürdig, dass jemand aus London den Aritkel kaufen will. Ich bezweifle, dass der Mann aus London ist. Warum würde er die Ebay-Kleinanzeigen in Deutschland lesen? Den Artikel könnte er sicherlich auch in England selbst kaufen. Das wäre für ihn viel billiger.

Mich macht auch stutzig, dass er von sich aus mehr Geld für den Versand anbietet, als du verlangt hast.

Möglicherweise handelt es sich tatsächlich um Betrug. Ich würde darauf nicht eingehen, aber das mußt du natürlich selbst entscheiden.

Übrigens wird bei den Ebay-Kleinanzeigen immer wieder vor Betrug gewarnt. Es wird selbst von den Ebay-Kleinanzeigen empfohlen: BARGELD gegen Ware.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?