Frage von ugurano22, 31

Woran erkennt man Pay2Win Spiele?

Antwort
von Ifosil, 31

Ganz simpel:

- wichtige Skills/Perks werden extrem früh freigeschalten

- ohne bezahlen, dauert ein gewisser Progress extrem lang

- Goldmunition

- Besondere Skins, die deutlich schlechter sichtbar sind, als Standard-Skins. 

Kommentar von dancefloor55 ,

also für mich wären das nicht mal wirklich pay2win Sachen.

wichtige Skills/Perks werden extrem früh freigeschalten

Wenn die zum spielen zwingend notwendig sind dann wäre es eher pay to play. Ansonsten braucht man in der Levelphase meist die skills nicht.

ohne bezahlen, dauert ein gewisser Progress extrem lan

auch pay to play. Meist mit optionalen Abo verbunden. Mit Abo erreicht man z.b. das Ziel halt schneller weil man doppelt so viele Punkte bekommt. man erreicht aber das Ziel genauso ohne Club - dauert nur länger. Nur wenn es extrem lang wird, sodass man es ohne Bezhalung kaum schaffen kann, dann ist das für mich pay to win.

Goldmunition

Was meinst du damit?

Besondere Skins, die deutlich schlechter sichtbar sind, als Standard-Skins.

schlechter sichtbare Skins?? Wie meinst du das?
Skins ohne Stats sind normalerweise nicht pay to win

Antwort
von ugurano22, 20

das erinner mich an war inc oder blackshot wo man das pay to win prinzip

Antwort
von Wolki01, 20

Wenn man in einem Spiel eine ingame Währung mit echtem Geld kaufen kann und man dadurch in dem Spiel einen sehr großen Vorteil gegenüber anderen hat.

Kommentar von dancefloor55 ,

dann wären aber viele pay to win spiele nicht pay to win.

Man kauft im Normalfall die Shopwährung . Da swäre ja nicht das Problem wenn im shop nur Kostüme etc. drinnen wären.

Zu pay to win wird es erst, wenn euipverbessernde Sachen drinnen sind (selten gibt es direkt Waffen zu kaufen, das ist zu offensichtlich). Ein Extrembeispiel davon ist Rom. Hier konnte mand as euip NUR verbessern, wenn man die Sachen vom Shop gekauft hat.

Antwort
von steff282, 19

Wenn man durch Geld wesentlich schneller besser wird als Leute die es nicht tun

Antwort
von GunudlaGause, 9

man bezeichnet Spiele als PaytoWin wenn man sich vorteile erkaufen kann, die du ohne zu bezahlen nicht bekommst. LoL zum beispiel ist alles andere als paytowin weil auch wenn du nichts gekauft hast trotzedem genauso gut sein kannst wie jemand der 1000€ ausgegeben hat. Alles wo du dir mit echtem Geld bessere sachen kaufen kannst ist paytowin. steckt ja im namen bezahl um zu gewinnen

Antwort
von SuperJanFragt, 15

Wenn man Richtig Langsam Weiterkommt, ohne dass man sich Sachen dazu kauft

Antwort
von Lerrrtaste, 15

Indem man mit Echtgeld stark Gameplay beeinflussenden Items oder Boosts kaufen kann. Meistens sind diese Spiele kostenlos aber nicht immer. Man kann im Internet ja vorher auch mal nachschauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten