Frage von joAsk99, 21

Pausen beim Krafttraining (wie lange und wie Pause nutzen)?

Hallo, ich wollte erstens fragen, wie lange eine durchschnittliche Pause zwischen den einzelnen Sätzen (z.B. Bankdrücken) sein sollte und zweitens, ob man diese Pausen auch einfach für andere Übungen nutzen kann (und die Pause für die andere Übung für die eigentliche Übung nutzen)? Wobei wir natürlich wieder bei keiner Pause wären, sondern einfach immer direkt zur anderen Übung wechselt... :-)

Antwort
von Gurkenhasi, 21

Ich mache immer ziemlich genau 1min Pause. Wenn du innerhalb der Pause einen anderen Muskel trainieren möchtest, wäre das ein Zirkeltrainig und du könntest den jeweiligen Muskel, nicht im vollen Umfang belasten ( nach dem Bankdrücken, bei voller Anstrengung, braucht man einfach eine gewisse Zeit...)

Ein Zirkeltraining ist für die Kraft-Ausdauer- Leistung aber ebenfalls gut. Sind halt 2 unterschiedliche Trainingsmethoden, mit unterschiedlichen Auswirkungen.

Kommentar von joAsk99 ,

Ok, dann werde ich wohl immer einer Pause einlegen... danke :-)

Antwort
von Hermeshimself, 16

Pausen zwischen den einzelnen Sätzen sollten etwa doppelt so lange sein wie der Satz selber gedauert hat. Und es sollte wirklich eine PAUSE sein.

Kommentar von joAsk99 ,

Alles klar, danke dir! :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten