Frage von LucaBart, 66

Pauschalbetrag hauptberuflich Freiberufler?

Hallo,
Bin hauptberuflich Freiberufler und arbeite als Instrumentalpädagoge.

Soweit ich erfahren konnte gibt es verschiedene Sätze, die man als Pauschalbetrag für Werbekosten, sowie sonstiges von der Steuer absetzen kann. Bei künstlerischer Arbeit bis ca 600 €. Bei anderen Branchen wie Journalisten ca 2400€ und Hebammen 1500€. Nun arbeite ich zwar im künstlerischen Bereich, dennoch als Pädagoge und konnte weder in Steuerbücher, noch im Internet genauere Informationen finden.
Kann mir da jemand helfen unter welcher Kategorie ich falle ?

Besten Dank

Antwort
von kevin1905, 38

Freiberufler haben keine Werbungskosten. Gewinneinkunftsarten kennen Betriebsausgaben (§ 4 Abs. 4 EStG).

In welchem finanziellen Rahmen bewegt sich das ganze denn und warum denkst du dass kein Steuerberater für dich günstiger ist als ein Steuerberater?

Antwort
von alexbeckphoto, 41

Als Freiberufler (bzw. Selbständiger allgemein) solltest du ohnehin einen Steuerberater haben, der weiss sowas und ist genau für solche und viele andere Fälle da!

Antwort
von PatrickLassan, 33

Als Freiberufler hast du keine Werbungskosten, sondern Betriebsausgaben.

https://www.gesetze-im-internet.de/estg/__18.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community