Frage von KingLio, 35

patzhalter bei Java für Int?

Hi, bin neu bei Java und hab ne vermutich triviale frage. Ich habe ein a und b und ich prüfe mit boolean ob a>b ist. Nun habe ich int a; int b; aber er möchte dass ich die variablen definiere, also z.B. a=2, aber das will ich nicht. gibt es eine mögichkeit sie nicht zu definieren, etwa einen anderen Datentyp?

Expertenantwort
von KnusperPudding, Community-Experte für Java, 1

du hast zwei Optionen: Entweder du initialisierst die Variable, oder bei der Variable handelt es sich um einen Parameter:

a:

int a, b;

a = 1;
b = 2;

if (a < b) {
   ...
}

b:

private void test(int a, int b) {
    if (a < b) {
        ...
    }
}
Antwort
von Gegengift, 25

aber das will ich nicht

Warum willst du das nicht?

Du kannst übrigens jederzeit schreiben:

int a;

Du musst der Variablen keinen Wert zuweisen.

Kommentar von KingLio ,

weil meine Aufgabenstellung nicht so gestellt ist, ich habe es mit int a; versucht aber es kommt immer eine fehlermeldung

Kommentar von Gegengift ,

Wie ist denn die Aufgabenstellung?

Kommentar von KingLio ,

Implementieren Sie eine Methode public static boolean istGroesser (float a, float b) die den wert true rausgibt falls a>b und false falls nicht

Kommentar von Gegengift ,

Wenn du nur eine Methode machen sollst musst du den Variablen keinen Wert geben. Die Variablen kommen ja dann als Parameter in die Methode.

Sobald du die Methode aber testen willst, musst du vor dem Aufruf der Methode zwei Variablen einen Wert geben, bevor du diese beiden Variablen als Parameter der Methode übergibst.

Kommentar von KingLio ,

ah ok danke auf jeden fall

Kommentar von KingLio ,

na gut ich glaube ich gebe ihnen einfach werte, so gesehen macht es ja auch keinen sinn ohne zahlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten