Frage von DarkWolf922, 128

Patronen nach Schuss?

Hi.

Wenn eine Waffe schießt kommt ja ein Teil der Patrone zur Seite des Gewehres wieder raus,der andere durch den Lauf,also die Kugel.Wie nennt man die beiden Teile?

Antwort
von Hamburger02, 58

Die Patrone ist das Ganze. Sie besteht aus der Hülse, dem Projektil, der Treibladung sowie der Zündung.

Das Projektil oder Geschoss kann verschiedene Formen haben. Ist es rund, ist es eine Kugel. Die leere Hülse wird an der Seite ausgeworfen.

Antwort
von Eraser13, 86

Servus,

das was durch den Lauf getrieben wird ist das Geschoss, das andere die (Patronen)Hülse, die restlichen 2 Bestanteile wären dann noch das Schießpulver (Nitrozellulose, kein Schwarzpulver bei modernen Waffen) welches verbrennt und das Geschoss durch den Lauf treibt, sowie das Zündhütchen welches durch den Schlagbolzen gezündet wird und dann das Pulver entzündet.

Damit besteht eine normale Kugelpatrone nur aus diesen vier Komponenten.

Hoffe das hilft.

MfG



Kommentar von Sedlazcek ,

Zum vervollständigen noch eine Röntgenaufnahme einer Patrone - sehr schön die einzelnen genannten Bestandteile zusehen, man sieht sogar, daß es ein FMJ (ein Full Metal Jacket, also Vollmantelgeschoss) ist, aussen Kupfer mit Bleikern..

http://media.gettyimages.com/photos/xray-of-hand-gun-bullet-picture-idsb10066177...

Antwort
von Fragentierchen, 13

Das was aus dem Lauf kommt ist das Geschoss oder Projektil. Das was aus dem Gewehr ausgeworfen* wird, ist die Hülse und beiden zusammen ist eine Patrone.

*Nicht alle Waffen werfen die Hülse aus, Revolver behalten die Dinger.

Antwort
von Krabapell, 55

Das was an der Seite "rauskommt" ist die Patronenhülse. Das was "schießt" ist die Patrone. Hier auf dem Bild (links eine 9mm Patrone mit Hülse und rechts nur die Hülse) http://lutzmoeller.net/7-mm/Bilder/7-mm-RSAUM/7-mm-RSAUM-KJG-Patrone+Huelse.jpg

- Grüße.

Kommentar von Sedlazcek ,

Das Ganze Teil nennt man Patrone, das Teil, was durch den Lauf getrieben wird nennt  sich "Geschoss" - http://lmgtfy.com/?q=Geschoss+Bilder

Kommentar von Krabapell ,

Klugscheißer :P Jeder macht mal Fehler.

Kommentar von Sedlazcek ,

Ein einfaches "Ja, stimmt" hätte gezeigt, daß man es verstanden hätte, der Klugscheisser zeigt, welch Geistes Kind das schreibt - und sowas von einem Soldat, der anscheinend in der AGA bei den Basics gepooft hat. Hat es in meinen Jahren beim Bund nicht gegeben..

Kommentar von Krabapell ,

Mein "Klugscheißer" war ironisch gemeint, naja, keine Lust auf Ärger jetzt hier...

Expertenantwort
von ponter, Community-Experte für Bundeswehr, 61

Liest du mal hier und weiterführende Seiten.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Patrone\_(Munition)#Aufbau

(Link ggf. rauskopieren)

Antwort
von MillsM, 66

Patrone bzw Kugel und Hülse.

Antwort
von Wippich, 61

Patrone -Patronenhülse.So hab ich es beim Bund gelernt.

Antwort
von Rollerfreake, 42

Hülse und Projektil.

Kommentar von Hamburger02 ,

Absolut korrekt.

Antwort
von Stadtreinigung, 53

Patronenhülse,Projektil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community