In welchem (Verwandtschaft/Freundschaft/Bekanntschaft?) Verhältnis stehe ich zu meiner Patentante?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo

ich finde es - im Gegenteil zu den anderen - gut, dass du dir Gedanken machst. Du scheinst ein gutes Verhältnis zu deiner Patentante gehabt zu haben. Es spricht nichts dagegen, wenn du dich in die erste Reihe zu den Verwandten setzt. Es sei denn, die haben was dagegeben oder du willst es nicht.

Du kannst jetzt - wenn du und sie mögen - noch etwas unternehmen oder auch nur reden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Patentante hat vielleicht auch eine eigene Familie, Mann, Kinder. Die kommen zuerst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hansebaerhl
08.01.2016, 19:43

nein sie hat nur nen Ehmann 

0

Was möchtest Du wissen?