Frage von Guili, 34

Patientenverfügung jetzt noch?

hallo mir geht grad die muffe, ich wurde schon sehr oft operiert, morgen früh steht die nächste op an, aber nun hab ich zum ersten mal ein ungutes gefühl, ich glaub irgendwas läuft schief.... kann ich jetzt noch ne patientenverfügung machen und leute einsetzen ohne mit denen vorher gesprochen zu haben?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von marcussummer, 23

Wenn du jetzt noch bei klarem Verstand bist, steht einer Patientenverfügung rechtlich gesehen nichts im Wege. Du musst auch die eingesetzten Personen nicht vorher um Erlaubnis bitten oder ihnen sagen, was du im Notfall möchtest.

Antwort
von cherrytomatoe, 13

Du solltest auf jeden Fall deinem nächsten Angehörigen deine Wünsche ausführlich nennen, denn diese entscheiden wenn es keine Patientenverfügung gibt. Es reicht eigentlich wenn du ne Patientenverfügung ausfüllst, aber frag doch bei deinem Hausarzt nach beziehungsweiße frag vor der Op im Krankenhaus nach und bring die ausgefüllte Patientenverfügung mit. 

Kommentar von Guili ,

nächste angehörige wären ja immer eltern oder kinder, meine kinder sind noch minderjährig und meine eltern naja denen wäre es doch egal was ich ihnen sage, die würden nur aufs geld gucken mehr nicht, so günstig und so schnell wie möglich beenden... leider

Antwort
von wilees, 18

Es ist möglich.

Patientenverfügung

www.rechtlichebetreuung.de/patientenverfuegung.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten