Patent sehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Für eine Umfassende Recherche und Prüfung sollte man darüber nachdenken, ob man nicht einen Anwalt damit beauftragt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier DIE Anleitung für eine Neuheitsrecherche in Schutzrechtsdatenbanken: http://www.wir-rv.de/fileadmin/benutzerdaten/wir-rv-de/pdf/2662\_150820\_ES\_Die\_kleine\_pers%C3%B6nliche\_Schutzrechtsrecherche\_Endfassung.pdf

Wenn du wissen willst, ob Schutzrechte noch laufen, mache diese Suche stattdessen im Register mit folgenden Link: https://register.dpma.de/DPMAregister/pat/einsteiger

Lobenswert, dass du vor hast zu recherchieren, weil „Ich kenne den Markt“ zählt nicht, denn 98% aller Patente schaffen es nicht auf den Markt (und bei 95% ist das auch gut so ;-).

Bedenke, das Patent ist das geringste Problem, es ist nur eine Versicherung für das Geschäft, was du vorhast. Ohne Geschäft brauchst du auch keine Versicherung und bei 9 von 10 Erfindungen am Markt produziert und vermarktet der Erfinder selber!

Als Erfinderanfänger solltest du, bevor du Zeit und Geld investierst, vor allem in Anwälte, mal die Treffen des Deutschen Erfinderverbandes oder auch anderer besuchen ( http://www.erfinderclub-berlin.de/stammtisch\_clubs\_wo.htm ), um aus den Fehlern der anderen zu lernen, denn man kann seeeehr viel falsch machen!

Viel Erfolg! :-)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas gibt es nicht.

Man kann nach zwar nach Patenten recherchieren, allerdings ist da nirgends angegeben, welches konkrete Produkt damit gschützt wird. Anhand der Ansprüche, die den Schutzumfang definieren und dem Patentinhaber lassen sich jedoch Rückschlüsse ziehen, welche Produkte des Patentinhabers durch welches Patent geschützt sein könnten. Mehr aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?