Patellaluxation op Achterbahn fahren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Freundin von mir hat sich einmal beim Klettern eine Patellaluxation zugezogen. Die wurde allerdings nicht operiert und sie durfte nach vier Wochen wieder alles machen, auch Sport, Achterbahnen usw. Wie es nach einer OP ist, weiß ich nicht. Da wäre es doch am besten, du würdest deinen Arzt fragen. Was hat er denn gesagt, ab wann du z.B. wieder Sport machen darfst? Das kannst du auch als Anhaltspunkt fürs Achterbahnfahren nehmen.

Im Zweifel würde ich auf Achterbahnen verzichten, in denen das Bein frei schwingen kann, also Silver Star, blue fire und Arthur. Alles andere könnte schon wieder gehen, aber wie gesagt: Frag vorher nochmal deinen Arzt. Es wäre ja ärgerlich, wenn wieder was passieren würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung