Paßwörter speichern auf Google?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin.

Google speichert keine Passwörter. Chrome tut das. Dementsprechend öffne Chrome, gehe auf die Adressleiste und gib dort chrome://settings gefolgt von Enter ein, dann Erweiterte Einstellungen und dann Passwörter und Formulare > Speicherung ihrer Passwörter mit Google Smart Lock aktivieren. Außerdem muss ganz oben in den Einstellungen bei Anmelden unter Erweiterte Synchronisierungeinstellungen eingestellt sein, dass auch die Passwörter synchronisiert werden.

Sollte das bereits aktiviert sein, hat Dir Deine Systemwiederherstellung Dein Chrome-Profil zerschossen. Gehe in die Systemsteuerung > Programme und Features > Google Chrome > Deinstallieren > Browserdaten löschen: Ja

Lade Dir mit einem anderen Browser Chrome neu herunter, installiere und starte ihn, gibt in die Adressleiste chrome://settings ein, Melde Dich im Abschnitt "Anmelden" mit Deinem Google Konto an, dann gehe auf die Synchronisierungseinstellungen und setze den Haken bei Passworte.

Danach sollte es wieder gehen.

- -
ASRvw de André

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google ist eine Suchmaschine und hat noch nie Passwörter gespeichert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trixster
18.10.2016, 13:39

entschuldigung, aber wenn du keine ahnung hast, dann halte dich bitte raus. google speichert sehr wohl paßwörter!

0