5 Antworten

Meine empfehlung ist mindestens 32 zeichen lange passwörter zu verwenden bis hin zum maxinum und diese auf datenträgern in txt dateien zu sichern. Wenn du dir die zeichen alle merken kannst respekt besonders dann für jeden account.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht darum, dass man sich ein Passwort, das z. B. mindestens 16 Zeichen haben soll, viel einfacher merken kann, wenn man keine zufälligen Zeichen verwendet, sondern Wörter. Ein Wort besteht aus vielen einzelnen Zeichen, man muss sich aber nur das Wort merken und nicht jeden einzelnen Buchstaben, weil man ohnehin weiß, wie das Wort geschrieben wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@Wully,

ich merke mir grundsätzlich keine Passwörter. Für das Merken nutze ich so genannte Passwort Manager oder Passwort Safes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je länger ein Passwort ist, desto länger würde es dauern, es mit "roher Gewalt" herauszufinden. Weil sich die Leute ihre Passwörter merken müssen, nehmen sie natürlich eher so etwas wie "klaus1408", anstatt zufällige Zeichenketten zu wählen (welche man sich nicht so einfach merken kann).

Stattdessen wäre es allerdings genauso sicher, vier aufeinanderfolgende Wörter als Passwort zu nehmen (aufgrund der Länge). Wenn die Wörter zufällig ausgewählt sind, ist es für den Angreifer auch nicht möglich, das Passwort durch eine Analyse von persönlichen Daten (/dem persönlichen Wortschatz) herauszufinden. Der Autor gibt noch einen Befehl für Linux-Nutzer wieder, der ebendiese Wörter generiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wully
07.10.2016, 22:29

danke! Aber sind vier Wörter (die im Wörterbuch stehen) nicht alleine deswegen will sie im Wörterbuch stehen wieder sehr viel unsicherer, als eine gleichlange Zeichenfolge?

0

Mein Tipp ein Satz am besten mit gross und Kleinbuchstaben den du gut merken kannst. Davon jeweils nur die Anfangsbuchstaben der Wörter und dann noch eine Zahl die du dir gut merken kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung