6 Antworten

Naja, das ist eben bei jeder Komponente das billigste, was du finden konntest.

  • Der CPU-Kühler ist zu schwach, wenn du übertakten willst. Der hier wär gut, und würde mit 160mm Höhe auch in das unten genannte Gehäuse passen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Shadow-Rock-2-Tower-Kuehler_891967.html

  • Das Gehäuse hat nur nen 80mm-Lüfter. Für die GTX 980ti nicht gut. Also entweder noch Lüfter nachrüsten, oder gleich ein paar € mehr ausgeben und ein Gehäuse mit 2 120ern kaufen. Zum Beispiel:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Sharkoon-VG4-W-mit-Sichtfenster-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz-blau_977989.html

  • Das Netzteil ist richtig mies, ich empfehle das hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/550-Watt-Super-Flower-Golden-Green-HX-Non-Modular-80--Gold_944620.html

  • Das Mainboard hat DDR3-Slots, nimm ein andres Mainboard mit DDR4, z.B.:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/MSI-Z170-A-PRO-Intel-Z170-So-1151-Dual-Channel-DDR4-ATX-Retail_1015491.html

Da Mainboards mit Chipsatz Z170 auch schnelleren RAM unterstützen könntest du auch für 3€ mehr nen 2400er kaufen:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-G-Skill-Value-4-DDR4-2400-DIMM-CL15-Dual-Kit_1013788.html

Die Gigabyte GTX 980 ti Windforce ist kaum teurer, die 4€ mehr wären wirklich gut angelegt.

http://www.mindfactory.de/product_info.php/6144MB-Gigabyte-GeForce-GTX-980-Ti-Windforce-3x-Gaming-Aktiv-PCIe-3-0-x1_1010882.html

Das Ganze säh dann so aus:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/6329c422187c717c1c9c36d362953c6270d7f50147223e24c23

Sind zwar knapp 50€ mehr, lohnt sich aber.

Einen günstigen DVD-Brenner für 12€ würd ich auch noch mit reinpacken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
16.03.2016, 16:48

Wow tolle Antwort! Danke! Sogar mit Links.

0

Ja passt, hast ja beim zocken eh n headset auf. Außerdem ist Nvidia coll und besser als amd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- Der RAM passt nicht aufs Mainboard

- Die Grafikkarte ist laut, wird heiß und boostet kaum weil ständig das Temp Target oder Power Target limitiert

- Die SSD ist brutal langsam wenn der Cache voll ist

- Das Netzteil ist Müll

- Mainboard passt nicht zum Rest

- Das Gehäuse ist n schlechter Witz

- Der Kühler ist für OC ungeeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
16.03.2016, 16:37

Ja dann muss ich anscheinend das Mainboard noch ändern.

0

Ja, ist ganz ok, aber:

- Der CPU-Kühler ist meiner Meinung nach zu schwach für so eine starke CPU(falls du diese starke CPU richtig ausnutzt)

-Mit einem non-modularen netzteil werden dir nacher tausende kabel sinnlos im gehäuse rumliegen, die du nicht brauchst... also lieber ein halb-modulares ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
16.03.2016, 16:16

Naja die ganzen Kabel im Gehäuse stören ja doch nicht sonderlich. Kabelmanagement ist sowieso nur anstrengend und kostet Zeit. Und joa eventuell kann man da noch einen anderen CPU Kühler nehmen muss ich mal gucken.

0

Das Mainboard unterstützt den RAM nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist gut. Nimm aber für so eine CPU eine Wasserkühlung und wie mein Vorgänger schon gesagt hat, ein modulares Netzteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrJilly
16.03.2016, 16:28

AIO´s sind unnötig teuer für ihre schlechte Kühlleistung. Da bekommt man für das Geld einen viel besseren Luftkühler.

0