Frage von bigflavor, 35

Passt und funktioniert ein "herkömmlicher" Aufsteckblitz an einem Sony Multi-Interface Zubehörschuh?

Bei Sony steht immer MI, also Multi-Interface Zubehörschuh. Ich frage mich, ob das dann nur für Sony-Zubehör passt, oder ob das der normale Anschluss ist und ich meine vorhandenen Blitzgeräte weiterverwenden kann.

Antwort
von nextreme, 12

Sony hat bei allen Blitzanschlüssen auf Mittenkontakt gewechselt. das Bedeutet dass die Basics für Fremdhersteller durchaus vorhanden sind. Es gibt zusätzlich weitere Pole für ein Mikro und ich weis auch nicht warum Blitz und Ton gleich Multi bedeuten, wo das für gewöhnlich 3 Sachen sein müssten zB noch ein elektronischer Sucher, aber es ist eben so.

Fakt ist, Sony hat den Minoltaanschluss nicht fortgeführt und ist zum üblichen Mittenkontakt zurückgekehrt. Es passt also Herkömliches.

Antwort
von Flintsch, 23

Soweit mir bekannt ist, passen auf dem Sony-Blitzzschuh nur Blitzer von Sony, da die Schuhe eine eigene Form haben. Du kannst dir aber Adapter kaufen, mit denen du deine alten Geräte dann auf der Sony verwenden kannst.

Antwort
von Hasibert, 21

Kommt auf deine vorhandenen Blitze an. Wenn es manuelle Blitze mit nur einem Kontakt in der Mitte sind, kannst du diese nutzen. Ältere Sony-TTL-Blitze mit dem alten Blitzfuß gehen mit Adapter.

Antwort
von alexbeckphoto, 22

Sony hat einen eigenen Blitzschuh, so dass dort noch nicht einmal sonstiges Zubehör ohne Funktion drauf gesteckt werden kann. 

Alle anderen Hersteller nutzen den selben, einheitlichen Blitzschuh, ausschliesslich Sony tanzt aus der Reihe

Kommentar von nextreme ,

Das ist schon eine Weile her. Sony hat auch auf Mittenkontakt gewechselt. Es sind zwar zusätzliche Kontakte vorhanden, aber die Basics werden unterstützt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten