Passt meine Ernährung + Sport so?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also morgens nichts zu essen ist sehr ungesund, das Frühstück ist besonders wichtig ;-)
LG
Luzie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIFEFITNESS
23.04.2016, 19:56

Was könnte ich da zum Beispiel essen ?

0
Kommentar von lululovegood
23.04.2016, 19:59

Beispielsweise ein Fruchtsalat mit Magerquark und Haferflocken ( und vielleicht noch Chia-Samen etc. ) ist gesund und kalorienarm, vorausgesetzt du verwendest keine Bananen, denn die sind nicht gerade kalorienarm 😄

0
Kommentar von lululovegood
23.04.2016, 20:07

Morgens brauch man aber aufjedenfall Energiereiches Essen

0

Du nimmst auf alle Fälle mehr kcal zu dir als du verbrauchst. Von nichts kommt nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LIFEFITNESS
24.04.2016, 09:06

Ich habe einen Kaloriendefizit von 1900 Kalorien und esse ca 900 Kalorien.

Also was davon jetzt mehr ist, sieht man ja wohl.

0
Kommentar von LIFEFITNESS
24.04.2016, 12:56

Ich trinke täglich 2 Liter Mineralwasser.

Ab und an gönne ich mir ein Glas Cola Zero.

0

Hallo..., nein Deine Ernährung passt absolut nicht. Kein Frühstück geht gar nicht, Mittags Fleisch,  Abends Obst? von was soll Dein Körper Leistung bringen und dann noch Ausdauer-, und Krafttraining mit der gleichen lumpigen Ernährung. Geht nicht. Ein Auto fährt auch nicht ohne  Benzin, oder?

Wenn Du wirklich und ernsthaft gesund abnehmen möchtest, dann such Dir einen richtigen Experten oder schreib mir, ich bin Ernährungsberaterin. Lg Doris Kistner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du mußt dich eiweißorienteirt ernähren. die eiweißquelle am morgen und am abend fehlt, ich glaube nicht, dass due s schaffst deinen ganzen tagesbedarf mittags zu decken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?