Frage von Benni1024, 41

Passt ein i5 6600k auf dieses Mainboard?

Hatte vor meinen Prozessor aufzurüsten auf einen i5 6600K 4x 3.50GHz. Dazu wollte ich mir dieses Mainboard holen: http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-H170-Pro4-D3-Intel-H170-So-115...Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_1013212.html

Meine Frage an alle die sich auskennen: Ich bin mir relativ sicher das die CPU kompatibel ist, aber wäre ein anderes Mainboard in der Preisklasse vielleicht besser? Habe übrigens ddr3 RAM.

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bounty1979, Community-Experte für Computer & Hardware, 20

Der Prozessor passt zwar drauf, aber mit dem Chipsatz H170 kannst du nicht übertakten. Du solltest dir außerdem gründlich überlegen, ob du wirklich eins mit DDR3 nehmen willst. Aktuell ist das zwar kein Problem, aber in Zukunft wird DDR3 veraltet sein. Da auch die nächsten zwei Generationen von Intel-CPUs (Kaby-Lake und Cannonlake) noch auf den Sockel 1151 passen werden, könntest du da nochmal gut aufrüsten, dann wirds aber langsam eng mit DDR3.

Wenn du den DDR3-RAM unbedingt behalten willst und die CPU übertakten willst, wäre das billigste Board das hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-Z170-Pro4-D3-Intel-Z170-So-115...

Wenn du nicht übertakten willst, kannst du auch den günstigeren i5 6500 nehmen, oder gleich bei Skylake bleiben und einen Xeon e3-1231v3 nehmen.

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 11

CPU passt. Aber für eine CPU mit K wäre ein Z170 Board besser.

http://geizhals.de/asrock-z170-pro4-d3-90-mxb0a0-a0uayz-a1306938.html?hloc=at&am...

Antwort
von RandomPotatoe, 30

Lieber ein Z170 Mainboard damit du überhalten kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community