Frage von Pempackel, 43

Passt dieser Prozessor ín meinen PC?

Hi, ich wollte mir einen neuen Prozesser kaufen für meinen PC. Allerdings kenne ich mich nicht wirklich mit Computer-Kram aus und wollte mal was nachfragen. Also bei Amazon habe ich einen Prozessor gefunden, der mir eigentlich ganz gut gefiel. Und das ist der hier: http://www.amazon.de/AMD-Octa-Core-Prozessor-Socket-Cache/dp/B009O7YUF6/ref=sr_1...

Jetzt zu meiner Frage: Passt dieser Prozessor überhaupt auf mein Mainboard? Ich habe mit dem Programm CPU-Z nachgeguckt

Unter der Kategorie "Mainboard" steht folgendes: Manufacturer: Foxconn Model: 2ABF / 1.20 Chipset: Intel Sandy Bridge / Rev. 09 Southbridge: Intel H61 / Rev. B3

Unter der Kategorie CPU steht: Name: Intel Pentium G620 (mal so nebenbei, wie viele Kerne hat dieser Prozessor eigentlich?^^) Code Name: Sandy Bridge / Max TDP: 65.0 W Package: Socket 1155 LGA

Und könntet ihr mir diesen Prozesser empfehlen oder doch einen anderen? Meine Grafikkarte ist: "AMD Radeon R7 260X" und habe 4 GB RAM, wollte allerdings auf 8 GB aufrüsten, falls ich mir einen neuen Prozessor kaufe.

Achja und beudeutet bei dem Name von dem Prozesser bei Amazon die Zahl in Klammern (4.00GHz), dass jeder einzelne Kern 4 GHz hat oder haben alle Kerne zusammen 4Ghz?

Danke schonmal im voraus für die Beantwortung all meiner Fragen ! :D Mfg

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer, 33

AMD passt nicht auf das Board. Wie wär´s mit dieser CPU.

http://geizhals.de/intel-core-i5-2320-bx80623i52320-a651913.html?hloc=at&hlo...

Die passt aufs Board.

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer, 21

Hallo!

Erstmal passt der von dir Gewählte CPU nicht auf dein H61 Mainboard, da es einen anderen Sockel hat! AMD und Intel CPUs kann man vom Sockel her "noch nicht" mischen!

Dein jetziger hat 2 Kerne mit je 2.6Ghz, was einem heutigen Office-PC-CPU nahe kommt.

Den Prozessor kann ich dir noch empfehlen, ich würde dir einen anderen mit einem So.1155 empfehlen (Siehe Anhang).

Alle 8 Kerne haben eine Taktung von 4Ghz und sind übertaktbar, was aber nicht zu empfehlen ist, da AMD-Prozessoren enorm heiss werden können!

Was Du brauchst ist ein Intel-CPU der auf deinH61 mit So. 1155 passt!

Kommentar von Inquisitivus ,

Der hier würde etwas mehr als doppelt so gut sein wie dein jetziger, den Unterschied wirst Du schnell merken:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Er hat auch 2 Kerne, aber besitzt Hyperthreating und ist viel neuer.

Wenn Du dennoch etwas besseres möchtest, dann spare dir Geld für ein komplett neues Geld, dein jetziges System ist ca. 250 Euro wert!

Antwort
von HenrikHD, 35

Bleib bei intel prozessoren, AMD cpus sind schlecht.

Kommentar von Pempackel ,

Ok, weißt du vielleicht mal so nebenbei wie viele Kerne mein jetziger Prozessor hat ? Hab Name und alles ja in die Frage oben geschrieben

Kommentar von HenrikHD ,

Der hat wenn ich mich nicht täusche 2 stück

Kommentar von NMirR ,

Diese Antwort ist unqualifizierte Schwachsinn. Im Preisbereich bis 110 € bekommst du bei Intel nicht mal nen i3, während AMDs Prozessoren schon an der i5 Grenze kratzen.

Kommentar von HenrikHD ,

In dem Bereich gibts Celeron und Pentium, die sich problemlos gegen amds cpus wehren.

Antwort
von Wiggum34, 43

Du musst bei einem Intel Prozessor bleiben, auf ein Mainboard für Intel Prozessoren passen keine AMD-Prozessoren.

Kommentar von Pempackel ,

Ok und weißt du ob bei diesem AMD Prozessor jetzt jeder der 8 Kerne 4 Ghz hat oder haben alle Kerne zusammen 4Ghz ? Weil das interessiert mich einfach was es mit der GHz-Anzahl die immer in Klammern geschrieben ist auf sich hat ^^

Kommentar von xHornylausx ,

Jeder Kern hat 4 Ghz. Das heißt aber nicht unbedingt, dass der Prozessor gut ist. Intel schafft mit viel niedrigeren Taktraten eine höhere Rechenleistung.

Kommentar von grumbl ,

Woher weiß ich dann wieviel Rechenleistung ein Prozessor hat?

Kommentar von Ukuleli ,

jeder hat 4ghz

Kommentar von NMirR ,

Benchmarks anschauen und vergleichen

Antwort
von ShmuelRotkraut, 16

Der passt nicht. Wofür brauchst du ihn denn eigentlich? Das ist nämlich eine Workstation/Render-CPU, die nicht zum z.B. Spielen geeignet ist.

Kommentar von NMirR ,

Natürlich kann man den zum Spielen nutzen.

Kommentar von ShmuelRotkraut ,

Können durchaus, aber nicht gut.

Kommentar von Pempackel ,

Ich hatte schon vor, damit videos in Adobe After effects zu editieren, weil bisher war das kaum möglich, da das video in dem programm zum test abspielen nur 11 fps hatte und nach dem rendern die effekte nicht sehr gut aussahen. Zusätzlich möchte ich auch League of Legends oder andere Spiele spielen, während ich diese mit fraps aufnehme und dann aber trotzdem noch ca 80 fps habe. wenn ich das jetzt mache hab ich nur 50 fps und das ist zu wenig um gut zu spielen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community