Frage von Milijan1515, 97

Passt dieser Kühler in mein PC?

Gesamtsystem: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Mainboard: Asus Z170 Pro Gaming Intel Z170 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail

Lüfter: Thermalright HR-02 Macho Rev. B Tower Kühler

Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10-CM

Passt der Lüfter in mein Mainboard und ist er auch gut?

Reicht mein Netzteil für das Gesamtsystem und ist es gut?

Bitte keine dummen Antworten. Danke, MFG. Milijan.

Antwort
von playzocker22, 38

Jop, sonst hätt ich ihn dir ja nicht empfohlen ;) Der is im Idle richtig eingestellt unhörbar und beim zocken wird ein i7 6700k nur ca. 50-60 °C warm wobei dann die Grafikkarte lauter ist als der Prozessorkühler. Und in das Define R5 passt der Kühler 100%ig

Kommentar von playzocker22 ,

Du solltest aber bei Thermalright (beim support) nachfragen ob die dir adapterschrauben für Sockel 1151 schicken können. Es gab schon Probleme mit schweren Kühlern und die sind kostenlos also warum nicht...

Kommentar von Milijan1515 ,

Warum sind sie den nicht mit dabei geliefert?

Kommentar von playzocker22 ,

Das hab ich auch noch nicht verstanden.... Hab den kühler ja auch (hab den aber auf 1150) und da waren 2011-3, 1150 und AMD Schrauben dabei aber keine für 1151. Frag mich nicht was das soll.....

Antwort
von Nickname2013, 49

Selten dass man eine gute Zusammenstellung hier sieht.. :D

Nur für was wird der PC genutzt? Ist das ein reiner Gaming-PC oder wird auch Rendering, Videobearbeitung o. ä. betrieben?
Wenn ersteres, reicht ein i5-6500 + Gigabyte GA-B150-HD3P vollkommen aus und du brauchst auch keinen Lüfter, oder jedenfalls nicht so einen starken (bspw. den EKL Ben Nevis) - somit sparst du 'ne Menge Geld. ;)

Außerdem würde ich mittlerweile nicht mehr 8GB RAM kaufen - RAM ist mittlerweile sehr günstig und mit 8GB kommt man schon teils an die Grenzen..
16GB RAM sind einfach die bessere Kaufentscheidung. :)

http://www.mindfactory.de/product_info.php/16GB-HyperX-FURY-schwarz-DDR4-2133-DI...

Kommentar von Nickname2013 ,

Achso, zu deinen eigtl. Fragen.. :D

Der Kühler wird zwar passen, könnte aber Probleme bereiten, da er für Skylake einen zu hohen Anpressdruck hat.

http://www.pcgameshardware.de/Luftkuehlung-Hardware-217993/News/Skylakegate-Kueh...

Gab anscheinend auch schon mind. 2 Leute die ebenfalls Probleme hatten.. http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=1546493

Ansonsten ist der Lüfter an sich eigtl. eine sehr gute Wahl..

Das NT ist top, gibt es nichts auszusetzen! :)

Antwort
von Zuck3r, 60

Ja Lüfter passt in den Tower und auf das Mainboard.

Das Netzteil ist top, sowohl leise, als auch gute Bauteile/Verarbeitung.

Ggf würde ich mir überlegen ob es wirklich nen i7 + Z Board sein muss. der i5 6500 bringt spiele technisch kaum weniger Leistung, kostet zusammen mit einem Z Board rund 200€ weniger. Dafür könnte man dann eine 980 ti kaufen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community