Frage von MrJilly, 103

Passt diese Zusammenstellung des Pc´s?

Antwort
von Swaguser1234, 6

Komplett schlecht, 860 Watt ist viel zu wenig, für AMD brauchst du ein Atomkraftwerk. Nimm lieber Geforce 980, ist eh viel cooler. Außerdem gibt's input lag bei AMD + Intel. Beim Gehäuse nimmst du lieber nen Lian Li Cube, die ham viel besseres Preis Leistung Verhältnis und sind cool. RAM ist viel zu langsam, nimm einen mit mindestens 5000 MHz Taktung.

Mit vielen Grüßen,

xXxMrJillyHaterxXx aka Swaguser1234

Kommentar von MrJilly ,

Danke man!

Kommentar von Swaguser1234 ,

Kein Ding Bwo!

Antwort
von PrediS, 32

Sieht schon ganz ordentlich aus, beim mainboard kannste aber vom Preis noch n bissl runter, gibt auch für 140 Flocken ordentliche mAtx boards.
Netzteil wollteste ja schon n anderes mit weniger Watt, muss aber aufpassen dass es in dein kleines Gehäuse reinpasst !

Kommentar von MrJilly ,

Das Evolv ist ja noch relativ groß für ein mATX Gehäuse ^^ Das Netzteil passt von der Größe ohne Probleme.

Antwort
von Rtex1337, 40

Also das Netzteil ist schon ziemlich heftig und, wenns ein gaming PC werden soll würde ich die HDD durch ne Seagate mit 7,2k Umdrehungen ersetzen. Den RAM wirst du auch kaum ausschöpfen können, 16GB , bei 3200er Taktung is ganz ordentlich, aber das stellt jetzt nicht wirklich ein Problem dar, den RAM kann man auch problemlos so lassen.

Kommentar von MrJilly ,

Das tolle am RAM ist eben das P/L Verhältnis. Corsair Vengeance DDR4 mit 2133 Mhz 16Gb kosten ca. 70 Euro. Mit 3200 Mhz 88 Euro. Ist eine Festplatte mit mehr Umdrehungen denn so wichtig? Ich hatte bisher keinen Unterschied bemerken können bis auf den Preis..

Kommentar von Rtex1337 ,

Oh sry, hab nicht auf den Preis geachtet, also 70€ sind wirklich günstig... Naja, v.a. bei Spielen fällt mir der Unterschied schon ziemlich massiv auf, 7200 ist egtl Standard Drezahl bei Desktopfestplatten, aber hab grade gesehen, das die IntelliPower benutzt, sprich die Drehzahl automatisch zw. 5400 und 7200 varriert, d.h du könntest auch die nehmen, aber der preisliche Unterschied sollte egtl nich so groß sein. https://www.bueromarkt-ag.de/festplatte_seagate_barracuda_7200.14_st2000dm001,p-... . Vllt hab ich auch einfach wieder was übersehen :D

Antwort
von sgt119, 48

- Das Dark Power P11 550 Watt reicht. 860 Watt sind viel zu viel

- Die XFX R9 Fury ist 90€ günstiger

Kommentar von MrJilly ,

Joa zum Netzteil habe ich mich schon geäußert das war ein Fehler meinerseits.

Mit XFX habe ich noch keine Erfahrungen gemacht , ich muss mal mich informieren wie sie sich bezüglich Lautstärke und Temps verhält.

Kommentar von Krypt0n ,

Leute bei einem Netzteil gibts kein 'zu viel'!!
Erstens ist es leiser je weniger es ausgelastet ist, zweitens will man wenn man aufrüstet nicht unbedingt den ganzen PC auseinander nehmen müssen um das Netzteil auszuwechseln nur weil man ein bisschen sparen will (was man eh nie beim Netzteil machen sollte da es den gesamten PC schützt).

Kommentar von MrJilly ,

Jup hast Recht!

Kommentar von sgt119 ,

Leute bei einem Netzteil gibts kein 'zu viel'!!

Natürlich gibt es das. Wozu ein 860 Watt Netzteil? Weil man vielleicht irgentwann eventuell mal MGPU macht? Nein

Erstens ist es leiser je weniger es ausgelastet ist

Tja, nur ist so ein 860 Watt Netzteil technisch bedingt nicht leiser als eines mit 550 Watt (Annahme: Gleiche Plattform, selber Lüfter)

zweitens will man wenn man aufrüstet nicht unbedingt den ganzen PC auseinander nehmen müssen um das Netzteil auszuwechseln nur weil man ein bisschen sparen will

550 Watt sind für so ziemlich jedes Single GPU System, auch in Zukunft, ausreichend. Hardware wird sparsamer, nicht verschwenderischer

was man eh nie beim Netzteil machen sollte da es den gesamten PC schützt

Tut man mit dem P11 sicher nicht

Antwort
von JasonLuebeck, 58

Das Netzteil scheint auf den ersten Blick etwas overpowered und die WD Green würde ich auch austauschen, wenn Du vorhast damit zu spielen, weil nur 5400rpm. Entweder eine WD Black mit 7200rpm oder eine alternative von Seagate mit 7200rpm.

Kommentar von MrJilly ,

Sie sind aber dementsprechend lauter oder nicht?

Kommentar von JasonLuebeck ,

WD Black ist laut, ja. Stört mich aber nicht mehr, habe eine seit 4 Wochen im Einsatz. Zu Seagate Lautstärke kann ich nichts sagen.

Antwort
von MrJilly, 62

Ohh Moment das Netzteil sollte ein anderes sein sagen wir öhm 650 Watt Corsair Rmx oder ein Straight Power mit 600 Watt

Kommentar von Sparkobbable ,

Nimm nen straight Power 10 mit 600 watt. Das Teil ist super

Kommentar von MrJilly ,

Stimmt jedoch tendiere ich inzwischen zum Corsair 650 Rmx da dieses im Desktopbetrieb den Lüfter ausschaltet und außerdem noch 50 Watt mehr hat. Ist zwar kein großer Unterschied aaaber sie kosten gleich viel.

Kommentar von sgt119 ,

Das RMx ist eher durchschnitt soviel ich weiß

Kommentar von MrJilly ,

Ich glaube im Endeffekt ist es egal welches man nimmt ^^

Antwort
von Krypt0n, 33

Für was willste den PC hauptsächlich verwenden? Netzteil würde ich dir zu http://www.mindfactory.de/product_info.php/700-Watt-be-quiet--Straight-Power-10-...
raten

Kommentar von MrJilly ,

Gaming

Kommentar von Krypt0n ,

Wärs dir recht wenn ich dir mal einen PC zusammen stelle als gegenvorschlag?

Kommentar von MrJilly ,

Klar kannst du machen ^^ 

Kommentar von sgt119 ,

Kleiner Tipp, die 970 Strix verletzt die ATX Spec

Kommentar von MrJilly ,

Wtf warum sollte ich eine 970 statt einer Fury nehmen !?!Vergleichbar wäre eine 980 aber ich will keine Nvidia Grafikkarte weil ich die einfach nicht unterstützen möchte. Wenn du schon eine 970 reinbaust dann braucht man kein 700 Watt Netzteil.Und warum jetzt das R5 ich wollte das Evolv weil mir das gefällt ^^? Ich weiß das R5 ist gedämmt und groß usw. aber warum dann mATX-Board kaufen wenn das Gehäuse ATX unterstützt. Außerdem hat das R5 welches du ausgewählt hast kein Sichtfenster.

Antwort
von Sparkobbable, 37

Warum nen 860 watt netzteil?

Kommentar von MrJilly ,

Hatte zuerst 2 Grafikkarten im Sinn aber dann doch nicht.

Antwort
von Luca20042004, 26

Eigentlich ja aber das Netzteil ist nicht gut

Ein be quiet Dark Rock pro11 550watt Netzteil würde reichen

Kommentar von MrJilly ,

Das Netzteil ist nicht gut? 80+ Platinum steht für schlecht oder?

Kommentar von Luca20042004 ,

Meiner Meinung nach naja 

Kommentar von MrJilly ,

Und warum?

Kommentar von sgt119 ,

Es ist ein Seasonic Platinum 860 Watt, also ziemlich gut

Kommentar von MrJilly ,

Wtf hauptsache sagen das es schlecht ist aber wenn man nachfragt ist aufeinmal totenstille...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten