Passt diese Wasser Kühlung in das gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

da das Gehäuse sehr verwinkelt ist und die Schläuche der WKÜ sehr kurz aussehen,

  würde ich sagen es könnte schwierig werden diese Wasser Kühlung ohne grössere Bastelei in dein Gehäuse einzubauen

 ohne dabei den Kühlluftstrom für alle anderen nicht wassergekühlten Komponenten zu unterbrechen oder ungünstig zu beeinflussen

wenn du evtl irgendwo die genauen Maße des Gehäuses und der WAKÜ hast könnte man es ganz genau sagen 

bzw. wisst du ob man den Deckel öffnen kann/ob unter dem Deckel evtl weitere Lüfter/Lüftungsgitter verbaut sind 

aber so wie ich das momentan sehe ist das ohne "Casemodding" Arbeiten leider nicht möglich


!!! wichtig ist natürlich auch noch das der Kühlkörper der WAKÜ zum Prozessor/bzw. Prozessor Sockel passt !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micky1809
10.02.2016, 18:38

Danke für deine Antwort 1. der Kühlkörper passt ! 2.habe ich gerade auch gesehen das es sehr knapp werden könnte . 3. hast du eine gute empfehlung von eine weißen gehäuse?

0
Kommentar von Micky1809
10.02.2016, 19:11

der ist aber auch nicht viel größer als das nzxt h440 ? kannst du nochmal gucken ob es geht irgendwie ? denn ich möchte das nzxt h440 ! im notfall nehme ich auch das: Arctic Liquid Freezer 120 denn das passt . vor könntest du aber nochmal gucken ob das passt: Arctic Liquid Freezer 240 ;)

0
Kommentar von Micky1809
10.02.2016, 20:16

okay

0
Kommentar von Micky1809
10.02.2016, 20:27

passt die kleinere variante: Arctic Liquid Freezer 120

0