Frage von WeekendFan, 39

Passt diese PC Hardware so?

Ich würde mir gerne einen PC mit den folgenden Komponenten zusammenstellen: https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Jetzt ist die Frage, ob alles so ins Gehäuse und untereinander passt (vom Sockel her) und ob ich irgendetwas vergessen habe wie bestimmte Kabel. Kenne mich da nicht ganz so gut aus. Außerdem würde mich interessieren, ob ein Gehäuselüfter wirklich nötig ist.
Ich freue mich über jede Antwort.

Expertenantwort
von HenrikHD, Community-Experte für PC, 14

Passt alles, wobei ich ein 80+ Gold netzteil nehmen würde, ist gesünder für die hardware und effizienter

Antwort
von robbycobra, 22

Passt alles. Ich würde aber Mittlerweile zu einem i7 greifen. Dieser kostet zwar ein paar Euro mehr, wird dir aber vor allem bei neuen Titel viel bringen.

Gehäuselüfter sind wichtig! Sie sorgen für einen guten Durchzug im Gehäuse. Baue sie dementsprechend auch richtig ein! Anleitungen und Tipps findest du mit Google.

Kommentar von WeekendFan ,

Alles klar, vielen Dank! Da ich eigentlich maximal 700€ ausgeben wollte, bleibe ich vorerst bei meinem i5. ;)

Kommentar von robbycobra ,

Alles klar, aufrüsten kannst du ja dann immernoch. Das mit der SSD passt schon, habe die gleiche Konfig und es läuft super. Betriebssystem und Treiber auf die SSD. Den Rest auf die Platte.

Kommentar von WeekendFan ,

Ja, das habe ich vor. Danke! :)

Kommentar von Wouwiehd ,

Quatsch. Der neuste i5 reicht locker für high endlich gaming ! Hab selbst den 4960k und hab bisher noch nicht erlebt, dass ein Kern auf Vollast läuft!

Kommentar von robbycobra ,

Das war bei mir nicht so. Bei GTA5 geriet mein i5 4590 an seine Grenzen und es gab Aussetzer. Mit dem I7 4790k ist das vorbei.

Antwort
von Baumman23, 13

Mainboard,CPU und Gehäuse passen auf jeden fall zusammen :) Der Lüfter ist empfehlenswert aber nicht zwingend erforderlich.

Antwort
von Wouwiehd, 39

Würde lieber eine 250gb ssd holen, anstatt 1tb hdd! Glaub mir und evt. noch andere Lüfter, z.B von Be Quiet!

Kommentar von WeekendFan ,

Du beantwortest leider keine einzige Frage von mir. Warum noch mehr Lüfter?

Kommentar von Wouwiehd ,

Gute durchströmung, führt zu guten kühlergebnisen... Sry, aber deine Frage war, ob dein System so passt und ich habe konkret drauf geantwortet!

Kommentar von WeekendFan ,

Und wo schreibst du das bitte? Du empfiehlst mir lediglich andere Hardware.. :/

Kommentar von Wouwiehd ,

Wollte nur helfen ;).... Wohl am Thema vorbei, aber was solls..

Kommentar von dada000go ,

er hat doch recht, eine SSD ist immer ein Vorteil, das wird die Geschwindigkeit besonders im allgemein Betriebslauf deutlich verbessern. Das wirste früher oder später merken. Spätestens wenn die Festplatte ein wenig voll gelagert ist, dann wirste im Windows Betrieb leiden, eine SSHD mag zwar auch nicht schlecht sein, aber wer sehr schnelle Geschwindigkeit haben will, der ist mit einer SSD auf der sicheren Seite. Eine SSD kann man immer weiter verwenden, sollte irgendwann ein neuer Rechner her. Zu deine Frage, ja der Rechner passt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community