Passt diese Hardware gut zusammen für meinen neuen PC?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da gibts sicher kein Bottlenecking. Der i5 6600K ist für Gaming ein absoluter TOP-Prozessor, der würde auch keine GTX 1080 bottlenecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skaaax
11.09.2016, 03:24

Dann bin ich ja beruhigt! Vielen Dank für deine Antwort! ^^

0

16gb Ram sind zeitgemäßer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Prozessor unterstützt nur 1866 / 2133 MHz DDR4 RAM, dementsprechend kannst du Geld sparen, wenn du keinen 2400MHz RAM kaufst, der dir eh nichts bringt.

Ansonsten ist es schon ok, aber es ist natürlich nicht vollständig, Festplatte, Gehäuse etc. fehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Skaaax
11.09.2016, 02:49

Danke für die schnelle Antwort!

Aber zu Bottlenecking kommt es nicht, oder? 

0
Kommentar von Bounty1979
11.09.2016, 03:10

Das ist Quatsch. Natürlich unterstützt der auch schnelleren RAM. Nativ unterstützt Skylake zwar 2133 MHz, mehr RAM ist also OC, aber das funktioniert absolut problemlos.

1

Was möchtest Du wissen?