Frage von SubwayToKandie, 81

Passt diese Haarfarbe zu mir und wie finde ich mich endlich mit ab?

Hello zusammen :3

Folgendes: Friseur Unfall, haare völlig kaputt, haare nur noch kinnlang, am ansatz verschnitten und trotzdem noch sehr trockene und fisselige spitzen und SCHWARZ mit braunen stellen):

Ich bin echt tierisch unglücklich und unzufrieden damit, allerdings habe ich angst sie dunkelbraun bis braun zu machen, da meine haare dann völlig sterben. Habe jetzt 2 monate lang nach dem "unfall" nicht gefärbt und habe einen 2 cm blonden ansatz xD und ich habe angst das verschnittene fällt dann noch mehr auf :/ (haare sind an der linken seite teilweise nur 3cm lang und stehen nach dem duschen ab wie bei einen igel ) D:

So nun zu der Geschmacksache : Ich trage schon sehr viel und sehr gerne schwarze dunkelrote und graue kleidung, bandshirts, chucks oder vans und schwarze und graue hosen, ripped jeans auch sehr gerne. Habe blasse haut und blau grüne augen. Make up ist meistens lidstrich mit (dunkel) roten Lippenstift.

Wie seht ihr das? Sind bei sowas schwarze haare okay? Habe auch viel gehört dass es doof aussieht wenn alles so dunkel ist und weil ich diese haarfarbe ja nun mal nicht wollte fällt es mir schwer damit klar zu kommen :/
Da ich auch piercings habe wird man so schnell in die alternative szene gesteckt. Das ist mir klar c: . Würdet ihr auch eher mit den schwarzen haaren rumrennen und dann meinetwegen 1 jahr warten und dann umfärben oder viel früher ?

Ich weiss es sind "nur" haare. Allerdings starte ich anfang Herbst sozusagen mit Umzug und job einen Neuanfang und möchte bis dahin mal mit mir selbst zufrieden sein xD

Schönen Tag euch noch ^_^

Expertenantwort
von PrincessGaGaLis, Community-Experte für Beauty, 52

Irgendwie frage ich mich, warum du nicht einfach zum Friseur gehst, deine Frisur korriegieren lässt & ordentlich färben lässt?! 

Immerhin wärst du dann wahrscheinlich zufriedener damit. Ich könnte mit einer verhunzten Frisur + Farbe nicht mal eine Woche rumlaufen. 

Kommentar von SubwayToKandie ,

Der friseur meinte er würde erstmal gar nichts daran machen und sie in ruhe lassen. Haben mir schon 2 friseure gesagt

Antwort
von anlill132, 18

hallo, so schwer es sein mag, ich würde dir raten deinen haaren ein wenig schonzeit zu göhnen und eher mit passenden frisuren arbeiten, mit den richtigen flechtfrisuren kann man oft vieles kaschieren und die haare reiben sich nicht noch mehr an der kleidung auf, darauf achten falls du dir verschiedene frisuren machst das du haargummis nimmst die keinen metalleinsatz haben, der ist für brüchiges haar eher nichts 

Antwort
von FlyingCarpet, 24

Solltest erstmal zum Friseur und Dich dort beraten lassen. Kleidungsmäßig schau mal nach "Wintertyp Farben".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten