Passt die Grafikkarte mit der CPU zusammen und packt die Grafikkarte aktuelle spiele noch auf hoch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die alte GTX 690 ist nicht die beste Wahl... Alt, Stromhungrig, Dual GPU = Mikroruckler und wenn ein Spiel nicht für SLI optimiert ist hast du nur die Leistung einer GTX 680 welche in etwa einer aktuellen GTX 960 entspricht... 

Theoretisch passt jede GPU auf jedes Mainboard sofern es einen PCIe x16 Slot hat. Das gleichgewicht sollte aber immer da sein. Ein Celeron/Pentium mit einer GTX 970 etc würde wenig Sinn ergeben. In der Praxis reicht ein aktueller i3 4xxx od. 6xxx zusammen mit einer 200€ GPU wie der R9 380 / GTX 960 für ein durchschnittliches System. Bei besseren GPU's solltest du auf einen i5 6500 oder vergleichbares setzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber ein i54460 mit einer GTX960OC. Aber warum willst du so eine alte grafik karte kaufen? wie viel willst du ausgeben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheDyingWalker
17.05.2016, 00:53

ka finde die 600er Serie irgend wie besonders und besser als die anderen.

0
Kommentar von TheDyingWalker
17.05.2016, 00:55

außerdem habe ich schon ein PC. Bloss mit einer GTX750 TI und dem i5. Werde aber bald den PC aufrüsten.

0
Kommentar von TheDyingWalker
17.05.2016, 01:01

OK naja ich hab mal ein Video gesehen wo die GTX690 um paar fps langsamer ist als die GTX980.

0