Frage von PlanloseKarotte, 79

Passt die Geforce GTX 970 in mein System (Nicht von der Größe her)?

Hallo (:

Ich habe vor mir eine neue Grafikkarte zuzulegen. Jedoch steige ich mit den ganzen Anschlüssen nicht mehr durch ;D

Ich fange einfach mal damit an meine anderen Komponenten aufzulisten.

  1. Mainboard: Asus P8p57 (Hat ja einen erforderlichen 16x Pcie 2.0 Port)
  2. CPU: Intel Core i7-2600K
  3. Netzgerät: Cougar Powerx CGR B2-700 (Bin mir hier unsicher mit den Anschlüssen für die Graka)
  4. Pc läuft auf Windows 10 64 bit
  5. 8 Gb Ram

Wäre lieb wenn sich Leute die sich damit auskennen melden würden (: Noch eine andere Frage, denkt ihr die Karte passt in das System oder ist die "zu gut".

Liebe Grüße

Expertenantwort
von xGeTReKtx, Community-Experte für Computer & PC, 36

Ja passt würde das Netzteil direkt mit tauschen das ist technisch veraltet und für die Lastwechsel aktueller Karten nicht zu empfehlen.

Meine Empfehlung ein BeQuiet Straight Power 10 500W.

Übrigens ist die R9 390 mehr zu empfehlen als die 970.

LG

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Alles klar, danke (: Ich hatte auch schon nach der R9 390 geschaut, wollte letztentlich dann aber bei nvidea bleiben.

Kommentar von xGeTReKtx ,

Der einzigste Nachteil sind die 50W Stromverbrauch und die Gerüchte über besseren Treiber/Treibersupport seitens Nvidia ist auch Quatsch. (Das war evtl mal vor 4+ Jahren so)

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Denke es ist ähnlich wie bei Apple Produkten, einige mögen die halt lieber.. Ich mag Nvidea lieber ^^

Kommentar von xGeTReKtx ,

Ist ja nicht so das ich was gegen die habe (Hab selbst momentan eine 970 und sogar einen Gsync Monitor (also wird meine nächste auch eine Nvidia)) aber AMD bietet momentan einfach bessere Produkte in dem Preisbereich und das Spulenfiepen meiner Karte nervt schon stark

Antwort
von Zuck3r, 57

Das wird passen. Das Netzteil sollte aber wahrscheinlich getauscht werden. Be Quiet Straight Power e10 500

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Wieso würdest du empfehlen es zu tauschen? (:

Kommentar von Zuck3r ,

Die Frage ist wie alt es ist, produziert wurden die Dinger seit 2009, das heißt das Teil kann schon ne Weile alt sein.

Netzteile altern und ich würde an nen so altes Netzteil keine neue Grafikkarte dran hängen. Das kann man machen, würde ich aber nicht empfehlen. Nach bestem Wissen und Gewissen sage ich deshalb dass man das Netzteil tauschen sollte.

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Denke es ist um die 3 Jahre in Gebrauch.. was wäre das Problem wenn man es nicht tauschen würde? Besteht dabei Gefahr oder geht es "nur" um die Effizient?

Kommentar von Zuck3r ,

Naja, die Caps bauen ab, um so stärker, wenn das Netzteil nicht in seiner optimalen Auslastung läuft. Dadurch es wird wahrscheinlicher dass etwas kaputt geht.

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Okay danke

Antwort
von JanGamer13, 50

Dürfte absolut keine Probleme machen. Welche 970er solls den werden?

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Wahrscheinlich die von Msi (:

Kommentar von JanGamer13 ,

Die hab ich auch die ist gut würde aber besser mit nem msi mainboard funktionieren nehm noch mal 120 euro mehr in die hand und kauf dir eins von den neuen msi mainboards aktuell mit die besten auf dem markt

Kommentar von PlanloseKarotte ,

Danke das muss dann leider noch warten ^^ Macht denke ich aber keinen enormen Unterschied oder?

Kommentar von xGeTReKtx ,

Aus welchem Grund sollte die Karte mit einem MSI Board besser laufen ? Dann müsste ja mein Phanteks CPU Kühler in meinen Phanteks Gehäuse viel leiser sein.

Kommentar von JanGamer13 ,

mein Gott dir ist klar das die mitgeliferte software für msi produkte optimiert ist. Es geht nicht um Hardware du genie

Kommentar von Ale28 ,

ergibt Trotzdem keinen Sinn die Software ist Für die graka und nicht fürs MB also

Kommentar von JanGamer13 ,

Ne wirklich ich redete ja auch übers mainboard

Antwort
von wedck, 44

Passt. Zu gut ist nicht schlimm.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community