Frage von AlexFrager02, 45

Passt der PC von der Konfiguration?

MSI 970 Gaming motherboard AMD FX-8350(8×4GHz) AMD(MSI)R7 370 4GB Sharkoon T28 MIDI 16GB RipJaws DDR3@1660Mhz 650W bequiet! ZM80+

Antwort
von Lu000, 28

Was haste für Festplatten? Hdd oder SSD ? ICH würde damit Windows schnell läuft es auf der Ssd installieren, hast du Wasser kühlung oder "Nur" Lüfter? Und ich würde noch nen Blu Ray laufwerk einbauen. Sonst hlrt es sich ned so schlecht an, was ist der Preis? Außerdem musst du dich fragen für was der Pc ist zum Zocken, eher nur so für hobby Zocken? Für 4k? Oder nur Arbeiten?
Wenn du ne frage hast meld dich ich helf dir gerne weiter. Ein tipp noch hol dir lieber nen I 5 Prozessor nen mit hoher Ghz zahl, ich halte von Amd Prozessoren nix.
Oke
Liebe Grüße
Lucas

Kommentar von AlexFrager02 ,

Eine ältere 600er HDD und nach dem Kauf hole ich mir noch eine SSD für Windows und CS:GO ^^. Ich habe "nur" Lüfter, davon aber alleine am Gehäuse 3 (laut dem Hersteller) ziemlich effiziente. Der Preis liegt bei ~533€. Der Computer ist um professionell CS:GO zu spielen, und um (später) zu programmieren und evtl. Grafikdesign bzw. Webdesign (da bin ich mir nicht sicher) Ich schaue mal nach einem i5 CPU. Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort.

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware & PC, 30

Moin Alex,

ich würde wirklich keinen FX-8350 zum zocken kaufen...

Ein 650 Watt Netzteil ist völlig oversized, und in ein paar Wochen kommen die neuen AMD Grakas raus, solange solltest Du mit dem Grakakauf noch warten.

Wie hoch ist denn dein Budget ?

Für den 8350 brauchst Du auf jeden Fall ein gutes Board, weil bei den billigen die Spawas zu heiss werden, und einen fetten Kühler sowieso.

Für den i5-4460 reicht ein kleinerer Kühler, und ein günstiges Board.

Und der zieht den FX beim zocken völlig ab (bis auf 2 Spiele).

Grüße aussem Pott


Kommentar von AlexFrager02 ,

Danke für die schnelle und ausführliche Antwort, Jim! BUDGET: ungefähr 600€ Zweck: Programmieren, Grafikdesign und zum CSGO spielen. Die 650W sind mir viel Wert, da ich ein sehr experimenteller Mensch bin ^^ D.h. Dass ich gerne an der Hardware rumtüftle und auch overclocke. Außerdem möchte ich ziemlich Zukunftssicher sein, und das ist mit dem Budget nicht einfach. Zu den neuen AMD GraKas: mein Budget ist ziemlich gering, bin leider Student. Kannst du mir ein gutes Board empfehlen? Und was sind "Spawas"? Habe das noch nie gehört ^^ Mir gefällt Intel generell nicht, aber ich werde ihn mir mal ansehen. Danke für die super Vorschläge!

Kommentar von AlexFrager02 ,

Sorry, die Zeilenabstände funktionieren wohl nur wenn sie lustig sind..

Kommentar von JimiGatton ,

Spawas = Spannungswandler.

Damit der FX-8350 an die Leistung (beim zocken) eines i5 auf 3 GHz rankommt, muss man den FX schon auf 5 GHz übertakten....

Die neuen AMD Grakas werden so ab 200,- Taler losgehen.

Eine RX 470 wohl auch darunter.

Und Du könntest übergangsweise auf der IGP des i5 zocken, CSGO läuft da auf jeden Fall drauf.

https://www.youtube.com/watch?v=esqt-jUqdFU

Kommentar von JimiGatton ,

Wären bis jetzt ~ 412,- € :

1 [url=https://geizhals.eu/1050218]Intel Core i5-4460, 4x 3.20GHz[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/739120]Crucial Ballistix Sport DIMM Kit 16GB, DDR3-1600[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1161388]ASRock H97 Anniversary[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/466630]Nanoxia DX12-900 120mm[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1336825]BitFenix Nova schwarz mit Sichtfenster[/url]
1 [url=https://geizhals.eu/1165465]be quiet! Straight Power 10 400W[/url]

Die neuen Grakas werden sehr stromsparend, da reicht das Netzteil locker.

Wie sieht es mit Festplatten aus ?

Kommentar von AlexFrager02 ,

Okay, dann werde ich wohl noch warten... Ich glaube dir zwar, aber kannst du mir bitte erklären warum man den FX-8350 auf 5GHz übertakten müsste?

Kommentar von AlexFrager02 ,

Habe eine 600er HDD mit ziemlich guter Leistung und hole mir bald eine 128er SSD für Windows und CSGO

Kommentar von JimiGatton ,

128Gb lohnen sich nicht, nimm direkt eine SSD mit 250GB : [url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]

Intel und AMD CPUs haben völlig verschiedene Architekturen, deswegen kann man die Taktraten von beiden nicht einfach miteinander vergleichen :

http://www.pcgameshardware.de/CPU-Hardware-154106/Tests/Rangliste-Bestenliste-11...

Antwort
von AlexFrager02, 21

Zur Übersicht nochmal :

[MSI 970 Gaming motherboard]

[AMD FX-8350(8×4GHz)]

[AMD(MSI)R7 370 4GB]

[Sharkoon T28 MIDI]

[16GB RipJaws DDR3@1660Mhz]

[650W bequiet! ZM80+]

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community