Frage von SgtCent, 61

Passt der PC so, oder fehlt was?

Ich würde gerne wissen ob der PC so passt, also ob alle Teile zusammenpassen >.< Oder hab ich was vergessen? Brauch ich noch was?

CPU: Intel Core i7-6700K

GraKa: MSI GeForce GTX 1070 (sobald sie verfügbar ist)

MB: MSI H170A GAMING PRO

HDD: WD10EZEX (1TB)

SSD: SanDisk Ultra II SSD 240GB Sata III

Netzteil: Corsair CP-9020097-EU VS Serie VS550 80

RAM: 2x Kingston HyperX HX424C15FB/8 (8GB, 2.4GHz, DDR4)

Case: Zalman Z11

CPU-Kühler: Cooler Master Hyper 612 ver.2

Mit Amazon komm ich auf 828,22€ ohne Grafikkarte .-.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für PC, 28

Netzteil: Corsair CP-9020097-EU VS Serie VS550 80

Meh ! blos nicht die VS-Serie ( Gilt auch für CX-Serie )

Billiger Lüfter ( wie CX-Serie)

Billige ELKOs ( wie CX-Serie) ( u.A. von CapXon )

Gruppenreguliert ( CX-Serie hat schon DC-DC )

Kein OTP

==>> Nimm: BeQuiet Straight Power 10 oder Superflower Ladex Gold oder Corsair AX oder Seasonic Platinum

Kommentar von SgtCent ,

Kannst mir auch (irgendein passendes) Netzteil empfehlen, dass unter 100€ kostet?

Kommentar von surfenohneende ,

Kannst mir auch (irgendein passendes) Netzteil empfehlen, dass unter 100€ kostet?

"Spare" nicht am Netzteil ! ( das Netzteil ist DER schlechteste Ort zum sparen im PC )

wenn Du dir eine GeForce GTX 1070 + Intel Core i7-6700K leisten kannst, dann kannst du dir auch ein gutes Netzteil listen ! ... spare lieber an der CPU -> ein Core-i5 tuts auch

Antwort
von LiemaeuLP, 32

Z170 Baird zum übertakten

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 30

Du brauchst ein Z170 Mainboard zum übertakten, sonst könntest du auch einfach den i7 6700 nehmen. Außerdem ist das Netzteil etwas billig. Bei deiner Konfig würden 300W schon reichen, als nimm lieber eins mit weniger Leistung und dafür besserer Qualität.

Kommentar von SgtCent ,

Einer meint 550W sind fast zu wenig wenn ich übertakte, du meinst 300W reichen xD Was jetzt xD

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Der mit den 550W hat wohl keine Ahnung. Die GTX 1070 hat einen TDP von 150W. Der 6700K ~90W. Der ganze Rest zusammen ~40-50W. Es gibt halt so Spezialisten die glauben, dass sich der TDP von PC-Komponenten mit jeder Generation erhöht.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Da aber die ganzen 300-350W Netzteil alle billig sind, würde ich eins mit 400W nehmen, ab da sind die annehmbar. 

Antwort
von annonymus702, 42

Vlt noch eine Wlan karte falls du nucht über Lan arbeitest...

Kommentar von SgtCent ,

Darauf hab ich gar nicht geschaut, aber ich so nen alten WLAN-Stick, der noch gut funktioniert ^^

Antwort
von Multiminer, 25

Ne das passt so alles. Allerdings würde ich mir keine GTX 1070 holen. Die wurde noch (wie jede andere "neue" auch) nicht so getestet und hat noch ihre Tücken. Kauf doch lieber 2 ältere für das gleiche Geld!

Kommentar von SgtCent ,

Ich hab genug Zeit für alles xD Ich warte seit 3 Monaten, kann ich die paar Wochen für Test auch noch warten ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community