Frage von Maximiert, 13

Passt das neue mainboard wegen dem formfaktor?

Hallo möchte mein derzeitiges mainboard https://www.amazon.de/Asus-M2N68-AM-Mainboard-Sockel-HT2000/dp/B0028ED0QW Gegen ein asrock fm2a68-hd+ austauschen Mir ist bewusst das cpu und ram nicht passt ist alles bereits bestellt aber würde mein uatx mainboard gegen ein matx mainboard austauschbar sein. Mir ist bewusst das da eig das gehäuse eine rolle spielt. Weil es ein fertig pc war habe ich gar keine ahnung welches das ist. (Auf der Rückseite steht pegasus x 3220 vlt ist das das gehäuse konnte aber nichts finden. Also ist ein uatx mainboard gegen ein matx mainboard austauschbar? Neues gehäuse kommt auch noch nur nicht bald deswegen meine frage

Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von noname68, 7

seit einführung des atx-standards bei mainboards und pc-gehäusen und ihren kleineren und größeren varianten sind die meisten boards mit den meisten gehäusen kompatibel. jedes gehäuse wird unter standards (z.b. midi-tower) angeboten. man kann problemlos kleine boards uatx oder matx in ein normales gehäuse einbauen, aber eben kein vollformat atx in ein kleines gehäuse, das für matx ausgelegt ist.

ob ram kompatibel ist, entscheidet der typ des slots und die technischen details, aber nicht grundsätzlich der hersteller, bzw ob es für intel- oder amd-cpus ausgelegt ist.

Kommentar von Maximiert ,

also würde mein uatx mainboard problemlos gehen ein matx gehäuse austauschbar sein oder liegt das dann wieder am gehäuse

Kommentar von noname68 ,

wenn du ein kleines desktop-gehäuse hast, solltest du es ausmessen. ein kleines board passt immer in ein gleich großes oder größeres gehäuse, aber nie in ein kleineres.

Kommentar von Maximiert ,

ok danke :)

Antwort
von uiisebastian98, 13

link zum Mainboard wären sehr hilfreich

und die Marke von Gehäuse wenn vorhanden

Kommentar von Maximiert ,

wie gesagt war ein fertig pc was das für ein gehäuse ist habe ich keine ahnung. möchte aber das mainboard (link in der frage) austauschen gegen dieses hier http://m.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-FM2A68M-HD--AMD-A68H-So-FM2--Dua... würde so etwas denn vom formfaktor passe (falls es hilft auf der rückseite vom gehäuse steht pegasus x 3220 vlt ist das der gehäusename)

Kommentar von uiisebastian98 ,

kann mich nur noname68 anschließen sollte passen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community