Passive Kühlung ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit entsprechend großen Kühlern kann man alles passiv kühlen^^ aber weder deine Grafikkarte noch der Prozessor sind für Passivkühlung gedacht.

Passivkühlung bei voller Power ist normalerweise den Aufwand nicht wert. Du kannst aber Einiges mit untertakten/untervolten erreichen. Dazu dann halt eine entsprechend gute Casebelüftung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janjakjohn
19.03.2016, 12:14

Also Prozessor hat ja seinen eigenen Kühler, aber was wenn ich die GTX 750ti nehme? Die steht nämlich auch zu Auswahl

0

Hey!

Frage bleibt offen: Welches Element möchtest Du passiv kühlen?

Weitere Fragen:

- Ist dein Gehäuse groß genug und dessen Belüftung/Airflow ausreichend?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von janjakjohn
19.03.2016, 12:40

Also CPU und Grafikkarte haben schon Kühler, jedoch gibt es keine Flows, die Luft durch das Gehäuse pumpen

0