Frage von Kingofuni21, 36

Passive in Present Perfect auch "by" verwenden?

Hallo liebe Community,

Ich bin in English ein kompleter Versager, ich hätte mal eine frage, zurzeit beschäftigen wir uns im Unterricht mit dem Thema "Passive in Present Perfect", meine frage wäre, werden die sätze auch Umgetauscht sprich Objekt und Subjekt bsp. Normaler satz: Mume has watched a football match muss man jetzt es umtauschen also a football match has been watched by Mum, wäre das richtig? Und abwann muss man "by" einsetzen ich habe gehört es ist nicht immer der Fall, meine 2te frage wäre was ist mit active und Passive der unterschied was ist damit gemeint. Danke schonmal

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 1

Hallo,

das Passiv Present Perfect:

A: They have not built a house yet. P: A house has not been built by them yet.

Wenn der Handelnde (doer) wichtig ist, benutzen wir das by-Objekt;

egal in welcher Zeitform und auch im Present Perfect.

The washing-up is always done by Dad.

The window was broken by Tom. (not by me!)

Das by-Objekt wird nicht benutzt

- wenn der Handelnde nicht wichtig ist oder

- nicht bekannt ist (Subjekt = Somebody, People, Nobody, They …).

Many school things were stolen.

Bikes are stolen nearly daily.

Cigarettes are smoked all over the world.

They speak English all over the world. - English is spoken all over the world.

Somebody helped her. - She was helped.

Die Grammatik und Übungen zum Passiv findest du auch im Internet, u.a. bei

ego4u.de

und bei

englisch-hilfen.de

.

:-) AstridDerPu

Expertenantwort
von Bswss, Community-Experte für Englisch & Schule, 11

Natürlich verwendet man das "by" im Passiv auch beim present perfect.

Allerdings ist das "by + X" in vielen Sätzen völlig überflüssig, wenn nämlich völlig egal (oder unbekannt) ist, VON WEM etwas gemacht wurde.  Passivsätze mit "by + x" werden nur verwendet, wenn es eben darauf ANKOMMT, von wem irgendtewas durchgeführt, gemacht, veranlasst usw wurde

Dein football match-Satz im Passiv ist zwar grammatisch korrekt, aber niemand würde dies wirklich so  sagen. .

Kommentar von Kingofuni21 ,

wie meinst du das, das es niemand so sagen würde, du sagst doch das by immer verwendet wird, wen vom wem irgendwas gemacht wird, indem fall ist doch "mum" die jenige die etwas macht

Kommentar von Bswss ,

Nur, wenn ausdrücklich BETONT werdem soll, von wem etwas gemacht wird.

Im Normalfall aber drückt man, dass jemand fernsieht,   im AKTIV aus, nicht im Passiv!

Expertenantwort
von earnest, Community-Experte für Englisch & Grammatik, 5

In ALLEN Zeiten kann das Passiv mit "by" verwendet werden, nicht nur im Present Perfect. 

"The problem has been solved by the president."

Ich sage: KANN, denn man lässt den "by-agent" auch manchmal weg, und zwar dann, wenn es unwichtig ist, von WEM etwas getan wurde:

"The problem was discussed." (Hier ging es um das Problem, nicht um diejenigen, die es diskutierten.)

Zum Unterschied: 

Passiv: "The problem has been solved by the president."

Aktiv: "The president has solved the problem."

Das ist in der deutschen Sprache genauso. 

Gruß, earnest

Antwort
von berieger, 10

der Satz ist m.E richtig und "by" ist hier von/durch. Also something was/has been watched/done/written/asked usw, "by" someone. So ein totaler Versager bist du doch nicht.

 Das mit dem Aktiv/Passiv bin ich zu faul zu.

Kommentar von Kingofuni21 ,

komm schon ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community