Passiv in Aktiv?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie ich früher in den leider nicht mehr verfügbaren TIPPS erklärt habe,

besteht der ACI aus 2 Sätzen, und genau das sollst du hier machen:

den ACI in seine ursprüngliche 2 Sätze zerlegen.

Ich schicke dir aber 2 Links, wo ich nochmals ausführlich den ACI erklärt habe.

____________________________________________________________

Nun weißt du bereits, der

1. Satz: Nuntiatum est (= Es wurde gemeldet), ist der Satz mit dem Verb, von dem der ACI abhängig ist.

Zeitform des 1. Satzes Perfekt (Passiv)

und der 2. Teil (= obsides a Cloelia liberatas esse) entspricht dem 2. Satz.

____________________________________________________________

Um die korrekte Zeit des 2. Satzes zu bestimmen, betrachtest du den Infinitiv des ACI:

liberatas esse = Infinitiv Perfekt Passiv 

Ein Infinitiv Perfekt - egal ob Aktiv oder Passiv - weist immer auf eine Vorzeitigkeit hin, d.h. der 2. Satz muss zeitlich vor dem 1. Satz stehen.

Es bleiben also Imperfekt oder Plusquamperfekt. Am Beispiel des Plusquamperfekts zeige ich dir eine mögliche Lösung:

_________________________________________________________

Da im ACI das Subjekt (+ seine Attribute) des 2. Satzes zum Akkusativ werden, das Prädikat, dagegen zum Infinitiv --->

wird aus: obsides ---> obsides

aus: liberatas esse ---> liberatae erant

---> (a Cloelia) bleibt.

_________________________________________________________

Nun wandelst du den 2. Satz im Passiv : Obsides a Cloelia liberatae erant.

in einen Satz im Aktiv um:

Cloelia obsides liberaverat. (Cloelia hatte die Geiseln befreit.)

_________________________________________________________

Und nun kreierst du einen neuen ACI aus

1) Nuntiatum est.  und  2) Cloelia obsides liberaverat.

ACI: Nuntiatum Cloeliam obsides liberavisse est.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, ob nur der Aci oder alles ins Aktiv gebracht werden soll.
Im AcI wäre aus dem Inf. Perfekt. Passiv ein Inf. Perf. Aktiv zu machen; so etwas gibt es ja in Latein. Weiterhin müssten der Urheber und das Objekt ausgetauscht werden.
Der Hauptsatz ist einfach ins Aktiv zu setzen.

Nuntiant Cloeliam obsides liberavisse.
Sie berichten, dass Cloelia die Geiseln befreit hat (habe). (vorzeitig)

http://dieter-online.de.tl/AcI-vorzeitig.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nuntiatum est Cloeliam obsides liberavisse.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurzelstock
18.09.2016, 20:55

Da 2 Akkusative da sind, ist das zweideutig. Vielleicht steht es deshalb im Passiv.

3