Frage von Zockajunge, 58

passiert irgendetwas wenn ich meinen limitierten Paypal Account limitiert lasse?

Hey mein Paypal Konto wurde heute limietiert wegen angeblichen Auffälligkeiten. Nun soll ich ihnen alles mögliche schicken auf was ich eigentlich keine Lust habe, da ich den Account nicht brauche. -> Ich würde den Account einfach so lassen wie er ist. Kann mir da irgendetwas passieren oder wie ist das?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 39

Nun soll ich ihnen alles mögliche schicken auf was ich eigentlich keine Lust habe, da ich den Account nicht brauche.

Ja klar, hast Du keine Lust eine Ausweiskopie zu senden und somit Dein tatsächliches Alter nachzuweisen.

Du brauchst nichts unternehmen. Der Account wird gesperrt. Einen neuen Account kannst du nicht mehr anmelden, denn:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-

6. Aufrufen und Ändern Ihrer persönlichen Angaben

Sie können Ihr Konto auch auf der PayPal-Website schließen. Wenn Sie Ihr PayPal-Konto schließen, registrieren wir Ihr Konto in unserer Datenbank mit dem Status "Geschlossen". Ihre Kontodaten werden jedoch nicht gelöscht. Dies ist erforderlich, um betrügerische Aktivitäten zu unterbinden. Wir stellen auf diese Weise sicher, dass Personen, die versuchen, betrügerische Aktivitäten durchzuführen, nicht unbemerkt fortfahren können, indem sie einfach ihr Konto schließen und ein neues Konto eröffnen.

Kommentar von Zockajunge ,

kk Danke :D. Trotzdem ich bin 18 finde es aber ein Witz das ich plötzlich eine Bankverbindung hinterlegen muss obwohl ich das nicht brauche. Ausweis senden ist ja kein Problem das dauert eine Minute. 

Kommentar von Zockajunge ,

Achja btw würde dich gerne als hilf reichste antwort auswählen.. Geht aber nicht oder ich finde es nicht

Kommentar von haikoko ,

Danke für den Stern.

Expertenantwort
von dresanne, Community-Experte für PayPal, 31

Wenn Du die Sachen nicht schickst, wird er gesperrt. Wahrscheinlich ist PayPal dahinter gekommen, dass Du nicht volljährig bist. Da laufen in der letzten Zeit verstärkt Kontrollen. Da Du ein falsches Geburtsdatum angegeben hast, läuft das unter Urkundenfälschung. Das wars dann für alle Zeiten mit PayPal.

Antwort
von PLOOS, 17

Na ja ... 2014 warst du noch 14 ... Seltsam das du nun 18
Sein sollst.. Wenn du das Konto nicht brauchst und da kein Geld liegt kannst du ja sagen egal. Ansonsten sende doch die Daten die Paypal braucht . Hat was mit Geldwäsche und solchen Dingen zu tun das sie das haben wollen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten