Frage von jason21, 21

Passiert es oft , dass man sich nicht attraktiv genug findet , um eine Bestimmte Frau anzusprechen?

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 8

Mir (26) ist das noch nie passiert ;)

Ich bin aber auch keiner, der sich darüber Gedanken macht.. und auch keiner, der jede Frau anquatscht.. das ist nicht meine Art. 

Früher als ich noch Single war gab's solche Discoflirts oder Partyflirts gelegentlich schon, aber da habe ich mir auch die Frauen ausgesucht die ich ansprach.. nach dem Parameter wie sie wirkten/rüberkamen.

Meine Meinung ------> man sollte sich nicht künstlich selbst erniedrigen im Sinne von "man fühlt sich unattraktiv". Bringt nix, damit stellt man sich nur selber ein Bein!

Antwort
von Kronprinz1, 3

Es hat nichts mit deinem tatsächlichen Aussehen zu tun, nur mit deiner Angst vor der Abfuhr. Es gibt Typen, die sehen 3 mal schlechter aus als du, aber die TRAUEN sich und haben Erfolg. Besorg dir das Buch "ich kann euch alle haben", das hat bei mir eine Revolution ausgelöst.

Antwort
von AndiSkipper, 10

Ja. Frauen kennen das Problem auch.

Antwort
von Feuerherz2007, 8

Wenn das Selbstbewusstsein fehlt ja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community