Frage von KamiKatze10, 34

Passiert dies wirklich auf dem Schlachthof?

Hey. Mich beschäftigt diese Frage jetzt schon länger. Ich habe mich auch schon bei Google drüber schlau gemacht bin dann auf der Seite von Peta gelandet und habe mir dies durchgelesen...allerdings bin ich mir nicht sicher ob das alles stimmt...das sind ja schon penetrante Tierschützer. Jetzt habe ich 2 fragen.

Die erste Frage wäre: werden die Tiere aus zeit einfach nicht richtig betäubt? Laut peta hieß es das viele Tiere einfach beim verbrühen (Schwein) lebendig wären, weil Zeit Geld ist und aus diesem Grund die Betäubung nicht richtig sitzt. Stimmt dies wirklich so? :/

Frage 2: kippt ein Tier auf dem Weg zur Schlachthalle (keine Ahnung wie der Fachbegriff dafür ist) um, wird das Tier gerettet oder lassen die Mitarbeiter es einfach liegen und das Tier wird von anderen Tieren tot getrampelt? Laut peta: eine Praktikantin auf dem Schlachthof, ein Tier brach zusammen und wurde von den anderen Tieren tot getrampelt. Die Praktikantin fragte ob das Tier nicht gerettet werden soll. Die Mitarbeiterin sprach: keine Zeit! Ob das wirklich so stimmt was peta schreibt?

Danke im Vorraus LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von crazyElfe, 22

Zeit ist Geld, somit stimmt das überein was du gelesen hast. Es ist halt so das das Tiere nicht artgerecht behandelt bzw der weg zum Schlachter nicht der schönste ist und Tiere einfach nur als Ware betrachtet werden und es nicht interessiert das dieses Tier schmerzen hat oder die Schlachtung miterlebt. Hab auch genügend Videos gesehn die Tatsachen zeigt, unabhängig von Peta.

Kommentar von KamiKatze10 ,

Danke für deine schnelle antwort. :) erstmal ein Schock für mich... 

Kommentar von crazyElfe ,

sorry hab erst jetzt gesehn das du mir drunter geschrieben. Ja ist definitiv ein Schock und macht nachdenklich

Antwort
von WESTundHB, 15

Es ist oft so wie du es schilderst , aber du musst bedenken , dass du dadurch günstige Fleischprodukte erhältst.

Kommentar von KamiKatze10 ,

Das stimmt...

Antwort
von FragNichtSo, 25

In 90% der Fällen ist es so wie du es schilderst. Vorallem in Osteuropa wird wenig auf das Wohl der Tiere geachtet.

P.S Ich esse trotzdem Fleisch

Kommentar von KamiKatze10 ,

Ich esse auch Fleisch. Kommt für mich auch nicht in frage keins zu essen. Allerdings reduzierter. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten