Frage von verityfabi, 85

Passiert bei dem Kamin was?

Wir haben einen Kamin seit 5 tagen und ich hab da grad Holz rein geschmissen.... Allerdings lehnt das eine Stück direkt an der Scheibe und ich kriegs nicht richtig rein weils schon brennt und wenn ich die Tür auf mache, hab ich Angst das die Flamme mit raus kommt oder das Stück raus fällt.... Kann man das so lassen oder passiert da irgendwas?

Antwort
von Kleckerfrau, 60

Lass es einfach so. Dann fällt es zusammen und wird zu Asche. Lass die Tür einfach zu.

Antwort
von habakuk63, 41

Da sollte NIX passiert sein, aber wieso legst du Holz nach wenn die Flammen noch sichtbar sind? Oder habe ich das falsch verstanden. "...weil es schon brennt"?

Kommentar von verityfabi ,

Nein da war nur noch die glut aber das fängt immer nach n paar skunden an zu brennen... Und ich hab halt die Tür danach direkt geschlossen und dsn fings auch schon an als ich merkte das das Stück an der Scheibe war

Kommentar von habakuk63 ,

Ok, ist nicht schlimm, passiert mir gerade bei größeren Holzscheiten auch manchmal. Wenn die Scheide stark verrußt ist reinige ich sie mit feuchtem Papier, das ich vorher in die kalte Asche getupft habe. War bis jetzt nie ein Problem.

Antwort
von peterobm, 34

bei mehrmaligen Geschehen kann dir Scheibe an der Stelle matt werden. Das bekommst nicht mehr raus. Die Scheibe muss aber nicht gewechselt werden, nur ein Schönheitsfehler.

Antwort
von beglo1705, 50

Nein, lass das jetzt so wie es ist. Der Scheibe passiert nix, ausser dass sie evtl etwas schwarz vom Ruß wird. Die Öfen sind so gebaut und konstruiert, dass da nichts passiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community