Frage von Cookiecreamx3, 81

Passendes Buchcover?

Hallo alle zusammen. :)
Ich schreibe gerade ein Buch und wollte mir gerne ein Buchcover gestalten. Das Buch handelt von 2 Mädchen, sozusagen beste Freunde. Das Buch an sich ist aber eigentlich eher traurig. Meine Frage wäre jetzt: Hat jemand von euch eine Idee, was für ein Motiv ich als Cover nehmen könnte? Ich hätte mehr so an zwei Mädchenschuhe nebeneinander gedacht, 1 Paar Chucks und 1 Paar Ballerinas beispielsweise, da beide Mädchen sehr unterschiedlich sind. Gerne auch in schwarz-weiß, da es entweder traurig wirken soll oder wie ein richtiges Freundschaftsbuch. Was ist besser?? Hat jemand von euch eine Idee wie und wo ich sowas machen kann oder ein passendes Bild? Ich such schon echt lange und finde einfach keins.. Oder welche Art von Bildern findet ihr passt besser?? Danke schonmal, habe Bilder zugefügt, wie ich mir das vorstelle.

Antwort
von Tanzistleben, 27

Hallo,

zuerst brauchst du einmal einen Verlag, der dein Buch verlegen möchte. Erst dann stellt sich die Frage des Covers. Das wird dann mit deinem Lektor/Betreuer des Verlages besprochen und kreiert. Immerhin gibt es dabei ja auch einiges zu bedenken. Man kann nicht einfach irgendein Foto nehmen, das einem gefällt, denn spätestens bei Veröffentlichung kommen die Urheberrechte zum Tragen. Du musst also genau wissen, wer diese Rechte besitzt, wenn du ein Foto verwenden willst. Meistens kostet es dann einiges, um es verwenden und veröffentlichen zu dürfen. Im besten Fall trägt diese Kosten der Verlag.

Einfach online etwas herunterladen geht auf keinen Fall und bringt auch nicht viel, da du zuvor auch wissen musst, ob das Bild, das dir gefällt, auch für das Cover passen wird. Da kommt es darauf an, in welchem Format das Buch gedruckt werden soll. Wird es Hardcover mit Schutzumschlag oder Paperback? Wie hoch muss die Bildauflösung sein, um in der Vergrößerung den gewünschten Effekt zu erreichen? Üblicherweise gibt es in den Verlagen dafür Spezialisten, die sich, nachdem die rechtlichen Fragen geklärt sind, um die technischen Details kümmern. Allerdings, wie gesagt, brauchst du dafür zuerst einen seriösen Verlag, der an deinem Buch interessiert ist und es in seinem Programm herausbringen möchte. Erst danach stellt sich überhaupt die Frage des Covers.

Viel Glück und Erfolg!

Expertenantwort
von epubli, Business, 5

Hallo Cookiecreamx3,

ich finde deine Coveridee sehr gut. Gerne möchte ich dir zum Erstellen eines Cover noch ein Tool vorstellen, mit dem es quasi kinderleicht ist, eigene Buchcover zu erstellen.

Wir von epubli haben einen eigenen Cover Designer. Diesen findest du auf unserer Website in der Werkbank. Mit dem Cover Designer kannst du eigene Bilder in dein Cover einbinden oder Bilder aus einer Datenbank nutzen. Du kannst diese Bilder auch bearbeiten, zurechtschneiden und natürlich in gewünschter Form deinen Titel auf das Cover platzieren. Ein weiterer Vorteil unseres Cover Designers ist die automatische Anpassung an das Buchformat. Du musst nicht dein Cover dem Buch anpassen, das passiert voll automatisch und spart dir einiges an Zeit.

Bei einem Cover gibt es viel zu beachten und viele Tipps, wie es ansprechend gestaltet werden kann. Auf unserem Blog gibt es bereits wissenswerte Artikel zu diesem Thema, die ich dir wärmstens empfehlen kann.http://www.epubli.de/blog/coverdesigner

Den Cover Designer kannst du nur in Verbindung mit einem Druck oder einer Veröffentlichung nutzen. Alle Infos die du dazu brauchst, findest du ebenfalls auf unserer Website.

Teste einfach ein bisschen den Cover Designer und informiere dich über weitere Schritte für den Druck und die Veröffentlichung.

Bei Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.

Alles Gute für dich und dein Buch,

Eva, vom epubli-Team

Antwort
von zeka67, 13

Spontan würden mir zwei alte ... also richtig alte Schuhe einfallen, die (vielleicht) auf einem Baumstumpf stehen. Schau mal, ob ihr in eurer Nähe nicht vielleicht einen Trödler habt. Hier gibt es eventuell uralte Wanderschuhe.

Cover in schwarz/weiß sind ein tolles stilistisches Mittel. Aber auch, wenn die Geschichte weniger heiter sein wird ... überlege es dir gut! Wie wirkt so ein Buch auf dich, wenn du es in der Buchhandlung siehst? Dies scheint mir sowieso ein gute Empfehlung zu sein, Anregungen die Gestaltung betreffend, im Buchladen zu holen.

Noch Fragen? Autor(ett)Olivengedanken.de

Antwort
von celaenasardotin, 29

Es gibt Firmen die darauf spezialisiert sind Buch cover zu gestalten. Dann gibt's auch kein Problem mir den Urheberrechten

Kommentar von Cookiecreamx3 ,

Kann man sowas auch irgendwie online machen??

Kommentar von celaenasardotin ,

Klar , das geht alles online. Google einfach mal

Antwort
von paranomaly, 11

Ich würde wenn dann das linke Bild nehmen. Dar rechte wirkt finde ich zu fröhlich

Antwort
von derElchie,

Das kann man selbst gestalten mit einem Programm, wie etwa Photoshop. man kann auch Lizenzen erwerben, es ist eine Frage des Preises. Zu erst würde ich es aber mal zu ende bearbeiten und dann entweder selbst verlegen, oder einen Publikumsverlag suchen, was sehr schwer ist. Vorsicht vor Bezahl Verlagen sogenannte Druckkostenzuschussverlage

Antwort
von Madderinjo, 20

Wie wärs damit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community