Passender Laptop gesucht, Gaming und Studiumfähig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was heißt für dich denn Gamingtauglich?
Für manche ist das Minecraft mit Mods für andere ist das The Division in 4K...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bernhardsike
21.08.2016, 21:36

Skyrim zu Beispiel.. Hab mir schon die ASUS ROG Reihe angesehen, aber da kommt mir die Akkuleistung zu schwach vor.

0
Kommentar von Kaen011
21.08.2016, 21:38

Ist doch logisch. Das beste was für 1400€ drin ist.

0
Kommentar von BadNuke
21.08.2016, 21:41

Ja das ist ein richtiger Punkt. Also Laptops für extremes Gaming gibt es nicht (Akku usw.) Die Leistung ist auch nicht immer die Beste. Also Skyrim ist ja nicht so anspruchsvoll das lief auch schon auf meinem 600€ Laptop von 2012. Empfehlen kann ich dir HP Laptops aus der Envy Reihe. Viele Gute kommen mit nem i7 und sind wirklich fix. Die sind alle so im Bereich um die 1000€ angesiedelt und laufen super. Die Grafikkarten sind Mittelklasse. Ich würde damit Witcher 3 nicht ausprobieren aber für spiele wie Skyrim reicht er allemal. Für einen Studenten ist die Geschwindigkeit ja auch von Bedeutung und da ein i7 wirklich keine schlechte Wahl ist empfehle ich dir diese Rechner. P.S. Die Verarbeitung ist auch Klasse und der Sound ist für einen Laptop auch okay.

1
Kommentar von BadNuke
21.08.2016, 21:42

Achso die Akkulaufzeit ist im Mittelfeld mit ungefähr 4h im ideal Betrieb. Das Gewicht ist auch angenehm.

1

Bei Dell gibt es aus der Inspiron-Reihe einen. Oder den XPS 15, beide haben eine Grafikkarte und Prozessoren, die einigermaßen zum Spielen zu gebrauchen sind. Der XPS ist der mobilere von beiden mit recht hoher angegebener Akkulaufzeit. Schau da vielleicht mal. Ansonsten Gaming: Alienware, Schenker, Asus... Ich hätte persönlich aber keine Lust, so einen "Prügel" immer mit zur Uni zu schleppen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gaming und Office passt bei nem Laptop nicht zusammen. Bei nem gaming Laptop hält der alle keine 6 Std. Bei nem Office Laptop kannste gut 9 Std erreichen. Und wenn du mich fragst ist zocken auf nem Laptop bekloppt. Die Dinger sind für den Preis einfach zu schwach und zu teuer. Kauf dir nen gutes Office Notebook für etwa 400€ und Bau dir dann ne pc für 1000-1200€ zusammen. Mit der Kombination kommst du deutlich besser weg als mit nem 1400€ gaming Notebook. Schlag dir das mit dem gaming Notebook aus dem Kopf. Du wirst damit nicht glücklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung