Frage von 010101010100, 52

Welcher Informatik Beruf passt zur mir?

Guten Tag,

Erstmal zur mir selbst ich bin 19 und habe jetzt mein erstes Jahr als Informationstechnischer Assistent hinter mir ,wo mich die Bereiche "BSN" (Betriebssysteme und Netzwerke) und Programmieren interessieren ich stehe in diesen Fächern auch entsprechend ziemlich gut.

Mein einzieges Problem ist Elektrotechnik , wo ich zurzeit 5 stehe und ich lerne bereits jeden Tag um dieses Fach zu verstehen aber es will einfach nicht in mein Kopf .

Deswegen suche ich jetzt anderen Beruf in der Informatik der sich eher auf die Bereiche Netzwerke und Programmieren konzentrieren und am besten kein Elektrotechnik beinhalten.

Meine Frage an euch was empfiehlt ihr mir ? Ich selbst finde irgendwie nicht viel im Internet. Wäre auch nett wenn ihr mir eine kurze Beschreibung dazufügen könnt oder ein entsprechenden Link.

MFG Sascha

Antwort
von Marbuel, 11

Software-Entwickler oder Administrator in einem Rechenzentrum oder so? Sprich, entweder das, worauf sich hier typischerweise Anwendungsentwickler bewerben oder eben das, worauf sich ein Systemintegrator bewerben würde.

Antwort
von dannyotti, 25

Vielelicht eine Ausbildung zum fachinformatiker für Systemintegration, oder so was:) Oder Halt Systemadministration. Dann hast du die Netzwerke, die du betreuen musst und eventuell vindest du einen Job, wo du auch noch Programmieren darfst. Besitzt aber auch relativ viel Verantwortung.

Kommentar von Marbuel ,

Wieso sollte er das machen, wo er doch gerade diese Schule macht? Er lernt dort doch schon das, was man in der Ausbildung lernt. Wahrscheinlich sogar deutlich mehr, immerhin ist es Vollzeit Schule über mehrere Jahre hinweg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten