Frage von HisuiHaru, 124

Passende Anrede in Brief und Email?

Wie redet man in Brief und Email eine Person an, die man fast zwanzig Jahre kennt, nach wie vor siezt und die das "Werte..." als Anrede bittend ablehnt?

Antwort
von Dahika, 87

Da hat man mehrere MÖglichkeiten.

1. sehr geehrter Frau/Herr

oder

2. Liebe/r Susanne/Wolfgang  und dann weiter mit Sie.

Wenn jemand mit Sie angeredet wird, würde ich auch eine email formell schreiben.

Kommentar von HisuiHaru ,

Ich benutze den Vornamen nicht und finde "Sehr geehrte Frau ..." genauso hochgestochen wie "Werte Frau ..."

Gibt es noch andere Ideen?

Kommentar von Elfi96 ,

Ich habe mal in einem Haushalt gesrbeitet. Die Frau des Hauses hat mich immer gesiezt und mit Nachnamen angesprochen, ihre Kinder (damals 17 und 19) ssgten immer den Nachnamen und dann ging es weiter mit Du. (Frau X, kannst du mir die Jeans waschen?)

Du kannst im Brief / der Mail auch schreiben: 'Guten Tag' und dann Vornamen plus Zuname. 

LG

Kommentar von adabei ,

Ein Unterschied besteht schon noch. "Sehr geehrter Herr .... / Sehr geehrte Frau ....," ist einfach die normale Anrede im Geschäftsbrief, während "Werter Herr ....," "Werte Frau ...." einfach veraltet klingt. Für mich hört sich das ein bisschen nach 19. Jahrhundert an.

Antwort
von MaxBierschock, 87

Ich schreibe immer Guten Tag, in einem E-Mail kannst du auch Guten Abend oder Guten Morgen schreiben, du weisst ja wann es ankommt, wenn du eine E-Mail sendest.

Antwort
von Elfi96, 69

Lieber Herr X / Sehr geehrte Frau Y/ Hallo Frau Z 

LG

Antwort
von 2001Jasmin, 56

Sehr geehrte/r ...
Oder
Liebe/r...

Kommentar von HisuiHaru ,

"Liebe/r ..." auch wenn man die Person siezt?

Kommentar von wolfgang001 ,

Wenn eine Person immer nur gesiezt wird, dann wird sie im Brief immer mit "Sehr geehrter Herr (Familienname)/ Sehr geehrte Frau (Familienname)" angesprochen.

Kommentar von adabei ,

Das ist heutzutage durchaus möglich, wenn eine gewisse Vertrautheit da ist. > "Liebe Frau Müller,"

Kommentar von 2001Jasmin ,

Ja du kannst mit sie weiterschreiben :D

Kommentar von 2001Jasmin ,

Macht es doch einfach wie ihr wollt.

Antwort
von Nemo75, 68

Hallo bzw guten Tag + Name

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community