Frage von derSchven1998, 109

Passen meine PC-Teile so zusammen?

Ich möchte mir einen PC zusammenstellen und da ich wenig Ahnung habe weiß ich nicht, ob das alles so zusammen funktioniert. Ein Freund hat mir das meiste davon rausgesucht, das ist allerdings schon etwas her daher zusätzlich noch die Frage, ob davon eventuell Teile (stark) veraltet sind. Der PC soll günstig und halbwegs Leistungsstark sein, wundert euch also nicht, dass es keine High-End Teile sind.

Links zu den Teilen: http://derpy.me/PC

Expertenantwort
von Inquisitivus, Community-Experte für Computer & PC, 37

Hey!

Es reicht schon das die Links alle auf Amazon verweisen!

Dann zu den Komponenten: Netzteil zu alt und unsicher, Grafikkarte schon zu alt, Prozessor nicht das beste, SSD zu teuer und und...

Nenn mir dein Budget und ich stelle dir was vernünftiges zusammen!

Kommentar von derSchven1998 ,

Es sollte 600€ möglichst nicht übersteigen. Wie gesagt, es muss kein High-End PC werden, lediglich etwas womit ich bspw. CS:GO oder Battlefield 3 gut Spielen kann. (HDD und Gehäuse brauchst du mir nicht raussuchen, Die SSD ist primär für das Betriebssystem gedacht)

Kommentar von Inquisitivus ,

Naja, das Gehäuse muss schon mit dem Mainboardformfaktor kompatibel sein ;) :D

Darf es eher ein modernes System sein, oder einfach das Leistungstärkste was geht? Nachrüsten oder overclocking?

Kommentar von derSchven1998 ,

Es sollte schon das Leistungsstärkste sein was für den Preis machbar ist. Gehäuse hab ich noch ein altes, eher mittelgroßes zuhause rumfliegen. Ich würde wohl eher nachrüsten als overclocken, da ich keine Ahnung habe.

Kommentar von Inquisitivus ,

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

- 40 Euro vom Mainboard macht ca. 580 Euro!

SSD, Mainboard, RAM und Netzteil, brauchst Du nicht nachrüsten, die Teile haben eine sehr hohe Qualität und Leistung! :)

CPU und natürlichdie Grafikkarte, sollten dann später nachgerüstet werden, ansonsten laufen alle Spiele auf high :)

Kommentar von derSchven1998 ,

Wie muss ich die "- 40 Euro vom Mainboard" verstehen?

Kommentar von derSchven1998 ,

Des weiteren zur Grafikkarte hat ein Freund ebenfalls die GTX 660 Ti und er hat keine Probleme damit, von ihm würde ich sie für 130€ kriegen da er sich eine neue kauft

Kommentar von Inquisitivus ,

MSI gibt Cashback auf das Mainboard! Musst mal draufklicken udn dich informieren...

Die ist 10 % besser, die kannst Du auch nehmen ;) :D Aber geh mit dem Preis bisle noch runter :D

Kommentar von derSchven1998 ,

brauche ich dann nicht ein anderes netzteil? laut amazon braucht die 660 ja 450 watt

Kommentar von Inquisitivus ,

Laut GPU-Boss nur 150

http://gpuboss.com/gpus/GeForce-GTX-960-vs-GeForce-GTX-660-Ti

Was dort bei dir steht ist die bestmöglichste Netzteilleistung ;)

Kommentar von derSchven1998 ,

ok dann vielen dank für deine hilfe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten