Passen Mainboards in jedes PC Gehäuse?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Frueher gab es den AT-Standard,der heutige Standard ist ATX(muss man nach dem Herunterfahren nicht mehr abschalten),parallel zu ATX gibt es BTX.  BTX ist seitenverkehrt und hoehenverkehrt(Netzteil auf Geraetebogen und Grafikkarte ganz unten.

Kauf Dir einfach einen ATX Tower,da passt auch Dein Board und Dein Netzteil rein.   Der BTX Standard hat sich gottseidank nicht durchgesetzt,ist aber denke ich schon auch noch auf dem Markt.

BTX brauchst auch ein anderes Netzteil und bist mit allem gebunden,ich finde den bloed.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, passen sie nicht. Der Standart für die Größe des Mainboards ist ATX. Desweiteren gibt es - in aufsteigender Größe-  ITX, mATX und Extended-ATX. Das Gehäuse muss die jeweilige Größe des Mainboards unterstützen, sonst passt es nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, und bevor du dir einen neuen Tower kaufst, solltest du dir überlegen welches Mainboard (Formfaktor )du dir kaufen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huch? Ich wundere mich über die anderen Kommentare, ich bin der Ansicht, dass in ein großes Gehäuse sowohl kleine, als auch große Mainboards eingebaut werden können. Je nach Mainboard werden dann gegebenenfalls die Abstandshalter an anderen Positionen angeschraubt.

Hier auch ein Link, der mich bestätigt:

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=28864

Ich vermute, die Nein-Sager haben die Frage falsch verstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tschaeaen
10.07.2016, 02:56

Danke :) Ein Freund hat mir auch schon gesagt, dass die Mainboards eigentlich immer Einheitlich sind was den Abstand der Schrauben etc. angeht. Wollte nur nochmal 100% sicher gehen.

0
Kommentar von flaglich
10.07.2016, 09:56

Such doch mal nach "formfaktor computer". Bei Wikipedia gibt's auch schöne Grafiken, die zeigen bei welchen formaten die Löcher für die Schrauben kompatibel sind (und wo nicht).

0