Frage von ab12359, 55

Passen introvetierte Männer auch zu etwas extrovetierten Frauen?

Kann das klappen? bzw. auch mit etwas schüchternen?

Antwort
von TheGirlOnFire, 23

Natürlich. Gegensätze ziehen sich schließlich an. Außerdem geht es viel mehr um das Verhalten untereinander, niemand ist mehr introvertiert einem Partner gegenüber, der sein Vertrauen gewonnen hat. Ich denke das passt sich an, auch wenn beide Personen in der Gesellschaft wenig ähnlich sind. Ich bin auch mehr introvertiert, meine beste Freundin ziemlich extrovertiert :)


Antwort
von Nitra2014, 26

Gegensätze ziehen sich an. Muss nicht immer so sein, kann aber.

Der ruhige Mann sucht vielleicht einen Unterhalter, die extrovertierte Frau einen Ruhepool.

Kann wunderbar klappen wenn man bereit ist Kompromisse einzugehen, kann aber auch übel schief gehen wenn der eine nur Coachpotatoe ist und der andere ständig was unternehmen will.

Im Allgemeinen gilt immer: Miteinander, nicht gegeneinander. Eine Beziehung bedeutet eben, sich auf den anderen einzustellen.

Antwort
von Akainuu, 21

Puhh, keine Ahnung.

Ich bin eher introvertiert bzw. muss nicht immer feiern gehen und jeden Tag die krassesten Dinge erleben. Wochenende geht klar, aber erfahrungsgemäß sind zu extrovertierte Frauen mir viel zu anstrengend, unruhig und offen.

Ich habe es lieber, wenn sie und ich einfach mal die Klappe halten haha.

Kommentar von ab12359 ,

es gibt auch mittelmaß also eine extro die das kann und darauf rücksicht nimmt... man muss nicht immer die beiden extremen nehmen

Antwort
von lizard2771, 18

kann ne Weile gutgehen aber über einen längeren Zeitraum Nervt doch einer den anderen ....Ich bin auch eher ruhig und brauch es öfter mal gechillt sonst dreh ich am Rad ...Kann da keine brauchen die mich ständig volllabert

Antwort
von dreamerdk, 23

ja, nur werden dann die extrovertierten Männer sehr viel Konkurrenz machen und auf Schlagfertigkeit prüfen^^

Antwort
von princecoffee, 18

es heißt zwar gegensätze ziehen sich an, was ja durchaus auch so sein kann....allerdings kommt es bestimmt auch darauf an, wie ausgeprägt das extro- bzw. introvertierte der jeweiligen personen ist..

Antwort
von AHepburn, 28

Manche extrovertierte Frau braucht insgeheim auch mal einen Ruhepol bzw. eine ausgleichende Persönlichkeit. So jemand könnte das dann sein.

Antwort
von PNOZmulti, 13

Ist ausbaufähig und darum warum nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community