Frage von Julianlp, 60

Passen diese Teile zusammen, funktioniert alles, passt das Netzteil?

  • Prozessor : i7-6700K 369.00
  • Grafikkarte: Sapphire Radeon R9 390 Nitro + 344
  • RAM : Kingston Hyper X DDR4-2400 16GB 71.00
  • Mainboard : ASUS Z170 Pro Gaming 159.00
  • Netzteil : Seasonic G-650 124.90
  • SSD : Sandisk Ultra ll(2) 240GB 72.00
  • Harddisk : WD Blue 1TB 49.99
  • Gehäuse : Nanoxia Deep Silence 3 69.90
  • CPU-Kühler : Thermalright HR-02 Macho Rev B 42.00
  • Gehäuse Kühler :
  • 2x be Quiet! Pure Wings 2 140mm 10.99
  • Total : 21.98
  • Netzwerkkarte : TP-Link TL-WDN4800 36.00
  • OS : Windows 10 ...
  • DVD-Laufwerk : LG-GH24NSD1 14.99
  • Monitor : Acer G237HLA-LED Monitor 149.00
  • Gesamttotal : 1523
Antwort
von dermitdemhund23, 33

Bro, entscheid dich mal. Das ist jetzt schon deine vierte Frage in diesem Zusammenhang heute. 

Das Netzteil ist viel zu teuer 650W sind niemals nötig. 500W für 60-70€ wären auch schon okay. 

Meine Empfehlung ist ja immer noch die Zotac GTX 970 AMP! Extreme Core Edition, weil diese Version der GTX 970 besser ist, als die R9 390 aber das weißt du ja schon. 

Antwort
von danielschnitzel, 35

Überlege dir, ob du nicht einen Bildschirm mit 144Hz willst. Zum Beispiel den Asus VG 248 QE, kann ich nur wärmstens empfehlen. 

Das Netzteil kenne ich persönlich nicht, sollte aber gut sein. Falls du Zweifel hast nimm ein Straight Power von BeQuit. 600 Watt sollten reichen. 

Antwort
von floppydisk, 37

das passt alles, ich versteh allerdings nicht, warum man nicht ausschließlich auf ssd setzt, wenn man so viel für ein system ausgibt. würde auch etwas am prozessor sparen (da unterschied kaum spürbar).

Kommentar von Julianlp ,

kannst du mir das genauer erklären?

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Wenn er übertaktet, dann spürt er den Unterschied. Und das kann er mit dem Mainboard und dem Kühler schon ganz gut.

Kommentar von iParadox15 ,

Wozu übertakten? Und mit nem i5 6600K kann man auch übertakten und ist auch ohne leistungsstark genug. Man muss nicht immer übertakten..

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Wenn man sich einen k-Prozessor und ein z-Mainboard und einen CPU-Kühler kauft, dann ist Übertakten wohl angebracht.

Außerdem was spricht gegen Übertakten? Gar nichts. Was spricht dafür? Mehr Leistung. CPUs machen weitaus mehr bei Gaming aus, als manche denken. Schau dir mal GTA V Benchmarks an. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten