Frage von inthehouse, 194

Passen diese stiefelschäfte (Foto)?

Sorry dass meine letzte Frage so komisch verändert wurde, keine Ahnung was da schief gegangen ist.. Ich hab mir stiefelschäfte gekauft weiß aber nicht ob die passen, ich bilde mir ein sie sind recht kurz, kann aber eben auch Einbildung sein.. Würde mich über eure Meinung freuen :)

Expertenantwort
von NanaHu, Community-Experte für reiten, 60

Die Stiefelschäfte auf dem Foto sind gut einige Zentimeter zu kurz. (Wurdest du beim Kauf nicht im Reitsportgeschäft beraten?)

Zur korekten Schafthöhe: Die Stiefel sollten im Neuzustand ca. 2cm höher sein als du sie später benötigst. Also der Schaft von neuen Stiefeln sollte bei angewikeltem Bein leicht in die Kniekähle drücken (Das ist amAnfang relativ unangenhem und kann auch mal Scheuerstellen geben). Mit der Zeit setzt sich der Schaft. (Dies kannst du beschleunigen - ist allerdings relativ schmerzhaft. Mit den Sschäften Treppen steigen oder Fahrrad fahren- dann setzt er sich relativ schnell).

- Ein zu langer Schaft reibt ständig in den Kniekählen, dies wird auch nach dem Setzen des Stiefels nicht besser.

- Ein zu kurzer Schaft ist zwar im Laden bequem, aber nachdem sich

der Schaft gesetzt hat, kann es passieren, das du ständig am Sattelblatt
hängen bleibst (und schön sieht das auch nicht aus, wenn er zu
kurz ist).

Testen ob der Schaft von der Länge passt, kannst du, wenn du die Stiefelschäfte an hast und dich auf einen Stuhl setzt. Deine Ferse sollte dabei Kontakt zum Boden haben und nicht im Schuh nach oben rutschen. Nun sollten die neuen Stiefelaschäfte deutlich auf die beiden Sehnen in deinen Kniekehlen dürcken. (Dieses wird wahrscheinlich etwas weh tun- aber der Sschaft setzt sich ja auch noch etwas). 

- Kannst du dich mit deinen Schäften gar nicht hin sitzen oder nur gewaltsam, ist der Schaft zu lang.

- Kannst du dich problemlos hinsetzen, und spürst keinen Druck in der Kniekehle, ist der Schaft zu kurz.

Antwort
von Hilaris, 59

Ich würde sie bisschen länger nehmen. Die setzen sich auch noch.

Antwort
von LeyaraMinulu, 50

Ich finde die sehen passend aus, würde sie aber fast noch in ein bisschen höher nehmen, damit sie dir länger passen :) Mfg Leyara

Antwort
von DCKLFMBL, 73

sehen Passend aus ;) ich hoffe du benutzt die Sporen nicht zum Treiben und kannst damit Umgehen;)!

Kommentar von inthehouse ,

Danke dir :) nein nein ich würde meinem Bub niemals sowas antun.. Er ist nur total sensibel wenn er die Gerte schon sieht und ich habe dann zusammen mit meiner Trainerin entschlossen dass Sporen eine bessere Alternative wären.. 

Antwort
von GuckLuck, 59

Die Stiefel sehen passend aus und zu kurz auf keinen Fall. Ich finde sie (vom Aussehen her) eig perfekt passend.

Aber ich empfehle dir die Sporen weg zu lassen, dein Pferd hat dann Wunden wenn du es falsch anwendest und außerdem kann man auch ohne Gewalt schön reiten ;)

Kommentar von Unicorn551 ,

Sporen bedeuten nicht direkt Gewalt, wie du schon gesagt hast geht es um richtiges anwenden ! ;-)

Antwort
von xxEqUeStRiAnxx, 53

Heult nicht alle wegen den Sporen😂

Ich würde die 1-2cm länger nehmen. Auch Stiefelschäfte setzen sich noch ein wenig. (Kann sein, dass ich mich irre. Habe Stiefel)

Kommentar von inthehouse ,

Hahaha isso  😂

Ja mein Problem ist sie sind so schon nicht sonderlich eng und wenn ich eine größe größer nehme, dann werden sie laut größentabelle noch weiter 😁

Kommentar von xxEqUeStRiAnxx ,

Gibts denn keine andere Marke?
Bei Cavallo kann man sie nach halb maß bestellen. Da kannst du dir die Grössen selbst "zusammen stellen" lassen. Kostet zwar leider etwas, aber die Qualität ist top👍🏼

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community