Frage von MassimoReitano, 36

Passen diese Komponenten und sind sie ausreichend für BF4?

Hallo

Wollte fragen ob folgende Komponenten zusammenpassen, da ich mir wegen der Formstruktur der Grafikkarte nicht sicher bin.

Motherboard: http://www.gigabyte.ch/products/product-page.aspx?pid=4146#sp

Grafikkarte: ASUS GTX 960 STRIX DC2OC (GM206, 4GB) VON! -> digitec.ch

Netzteil: Corsair HX750i (750W)

Passen die beiden Komponenten und reichen Sie für BF4 aus? Bei fragen einfach schreiben^^ (16GB Ram und I7 4. Generation)

Falls diese passen: Reicht es für flüssiges Gameplay bei BF4 auf Ultra? (Sonst ob es für Hoch reicht)

Danke :)

Antwort
von manuelneuer1000, 33

750 W sind übertrieben, nimm ein 450W Netzteil.

Kommentar von MassimoReitano ,

Habe ein 500W Netzteil.. dann lasse ich das in dem fall^^

Und was ist mit der Grafikkarte?

Danke :)

Kommentar von manuelneuer1000 ,

Nimm lieber eine r9 380/x mit 4 GB Vram.

Expertenantwort
von DerLappen, Community-Experte für PC, 36

Ja sollte passen, zumindest laut diesem Video.

Ich stell mir allerdings die Frage, wozu brauchst du ein 750Watt Netzteil und die 16gb Ram?

Kommentar von MassimoReitano ,

Jo.. Ich habe nur ein 500W Netzteil, habe gedacht das sei zu wenig.?

16GB Ram wollte ich einfach und habe diese schon^^

Kommentar von DerLappen ,

Die gtx 960 ist im vergleich zu vorherigen Karten und zu jetzigen AMD Karten mit gleicher Leistung deutlich effizienter was den Stromverbrauch angeht. Dein gesammtes System wird nicht mehr als 250Watt im schlimmsten Fall verbrauchen, Falls es sich bei deinem Netzteil um ein "Chinaböller" Netzteil handel oder es schon etwas älter ist, würde ich zu einem neuen raten. Mit einem vernünftigen 500Watt Netzteil was diese auch wirklich liefern kann bist du auf jeden Fal auf der sicheren Seite und hast noch Luft nach Oben zum Aufrüsten z.B.

Kommentar von MassimoReitano ,

Habe das Netzteil vor ca 2.5 - 3.5 Jahren gekauft.

Ist es jedoch sicher, dass diese Grafikarte passt?(Hat Sie einen Anschluss? Oder nehme an 1x Strom 1xVga, Hdmi(,dvi)?

Weil das Teil ist schon recht massiv mit fast 30 cm und 2 Lüftern und des zeugs.. muss ich die grafikkarte trotzdem nur in den Grafikkartenschlitz stecken und dann noch Strom + bild anstecken?

Kommentar von DerLappen ,

Das sollte klappen und geht ganz simple:

  1. Neuen Grafikkartentreiber von der Nvidia Seite herunterladen (von keiner anderen!)
  2. Alten Grafikkartentreiber deinstallieren, Pc neu starten und dann nochmal am besten über den Geräte Manager zusätzlich deinstallieren, dann herunterfahren, nicht neustarten!.
  3. Alte Grafikkarte ausbauen und neue einbauen, außen die Schraube + Stromstecker vom Netzteil anschließen (beim PCI-Ex16 Slot ist rechts ein Schalter den du beachten musst!)
  4. Jetzt den Pc hochfahren und neuen Treiber installieren.
  5. Fertig.

Aber Vorsicht, man sollte sich bei sowas vorher immer erden und du darfst nie nie nie nie niemals die Kontakte berühren, das gillt für alle Bauteile! Niemals. Wenn du dich auch nur ein bischien elektrostatisch aufgeladen hast und eine Spannung durch deine Finger an die Kontakte anlegst, dann ist oftmals Ende Gelende mit dem neuen Bauteil.

Ich würde jetzt gerne wissen welches Netzteil genau in deinem Pc verbaut ist. Es gibt billig "500Watt" Netzteile die bei 100Watt last kaputt gehen und dann auch einige Komponenten mit in den Tod reißen, da bei solchen Netzteilen oftmals wichtige Schutzmechanismen fehlen.

Kommentar von DerLappen ,

Was ich vergessen hab, befor du im Pc herumfummelst, unbedingt den Pc von der Steckdose trennen und danach für 5 Sekunden etwa den Startknop gedrückt halten damit sich restspannungen entladen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community